+
Der Mensch hinter dem Fall: Gustl Mollath in einer Szene der Dokumentation "Mollath - Und plötzlich bist Du verrückt". Foto: Zorro

Dokumentation: "Mollath - Und plötzlich bist Du verrückt"

Berlin (dpa) - Wie ist Gustl Mollath eigentlich? Eine neue Doku will den Menschen hinter dem Justizskandal ergründen. Die Regisseurinnen Leonie Stade und Annika Blendl versuchen, in ihrem Film dem vermutlich bekanntesten Psychiatrie-Insassen Bayerns näher zu kommen. Wirklich Neues gibt es da zwar nicht.

In "Mollath - Und plötzlich bist Du verrückt" wollen sie vielmehr den Menschen hinter dem Fall zeigen. (Mollath - Und plötzlich bist Du verrückt, Deutschland 2015, 93 Min., FSK ab 0, von Leonie Stade und Annika Blendl)

Mollath - Und plötzlich bist du verrückt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Physik-Genie Stephen Hawking in Klinik eingewiesen

Rom - Er gilt als herausragender Wissenschaftler, der Antworten auf die unmöglichsten Fragen kennt. Doch aktuell muss der „Übermensch“ Stephen Hawking in einem …
Physik-Genie Stephen Hawking in Klinik eingewiesen

Neue Sprache bei Donald Trump?

Im Wahlkampf war Donald Trump einer, der viel austeilte. Als gewählter Präsident scheint er sich anders auszudrücken. Eine Analyse.
Neue Sprache bei Donald Trump?

Hollywood-Legende vor 100. Geburtstag: „Denke nur ans Leben“

Los Angeles - Kirk Douglas steht kurz davor, sein Jahrhundert zu vollenden. Der 100. Geburtstag der Hollywood-Legende soll groß gefeiert werden. Nur eine Sache bereut er.
Hollywood-Legende vor 100. Geburtstag: „Denke nur ans Leben“

Hannawald postet Hochzeits-Foto auf Facebook

Klingenthal - Das ging schnell: Vor einem Jahr erst lernte Sven Hannawald seine Melissa kennen. Jetzt wird der Ex-Skispringer Vater und hat seine Freundin zur Frau …
Hannawald postet Hochzeits-Foto auf Facebook

Kommentare