+
In der Villa von US-Sängerin Jennifer Lopez hat die Polizei diesen Einbrecher festgenommen.

Er schlief im Poolhaus

Einbrecher lebte im Haus von Jennifer Lopez

New York - In der Villa von US-Sängerin Jennifer Lopez im schicken Örtchen Southampton vor New York hat die Polizei einen Einbrecher festgenommen.

Der 46-jährige Mann habe, als die Pop-Diva gerade nicht da war, ohne ihr Wissen mehrere Tage im Poolhaus des Anwesens gelebt, berichteten US-Medien am Donnerstag unter Berufung auf die Polizei. Mitte August sei der Mann festgenommen worden. Er muss sich nun vor Gericht verantworten und mit einer Strafe rechnen.

Zehn Gründe, warum Promis sich ausziehen

Zehn Gründe, warum Promis sich ausziehen

Lopez hatte das Anwesen den Berichten zufolge erst in diesem Jahr gekauft.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gerades Hosenbein kaschiert kräftige Waden

Ein Lockerer Hosenschnitt mit geradem Bein kann vorteilhaft wirken. Das gilt vor allem für Frauen mit muskulösen Waden.
Gerades Hosenbein kaschiert kräftige Waden

Amsterdam ehrt Marilyn Monroe

Sie wäre in diesem Jahr 90 Jahre alt geworden. Anlass genug für eine biografische Ausstellung mit vielen Erinnerungsstücken
Amsterdam ehrt Marilyn Monroe

Diese 25 Stars kommen aus dem Münchner Umland

München - Nicht nur München selbst, auch das Umland hat so einiges zu bieten: Neben idyllischen Seen und Bergen gibt es in den nahen Landkreisen auch einige Promis, die …
Diese 25 Stars kommen aus dem Münchner Umland

Mittermeier vor größtem Triumph seiner bisherigen Karriere?

München - Michael Mittermeier hat im Wettbewerb der amerikanischen "Laugh Factory" die vorletzte Runde erreicht und sucht nun nach weiteren Unterstützern, um "The …
Mittermeier vor größtem Triumph seiner bisherigen Karriere?

Kommentare