1 von 20
In der Schlosskirche in Stockholm wurde am Dienstagvormittag Estelle, das erste Kind von Prinzessin Victoria und ihrem Mann Daniel, getauft. Die Gästeliste war lang. Hier kommt Prinzessin Märtha Louise von Norwegen mit ihrem Mann Ari Behn an.
2 von 20
Victorias Geschwister durften ihre Partner mitbringen: Links der Lebensgefährte von Prinzessin Madeleine, Chris O'Neill, rechts Sofia Hellqvist, Freundin von Prinz Carl Philipp.
3 von 20
Doch in die Kirche lief Prinz Carl Philipp mit Anna Westling Blom im Arm - der Schwester von Prinz Daniel.
4 von 20
Prinz Philippe und Prinzessin Mathilde.
5 von 20
Auch Prinzessin Maxima der Niederlande und Kronprinz Frederik von Dänemark ließen sich das royale Ereignis nicht entgehen. Rechts Schwedens Prinzessin Madeleine.
6 von 20
Sofia Hellqvist, Freundin von Prinz Carl Philip.
7 von 20
Die stolzen Großeltern: Schwedens Königin Silvia mit ihrem Gatten, König Carl Gustaf
8 von 20
Dänemarks Königin Margrethe und Prinz Henrik.

Schwedens Prinzessin Estelle in Schlosskirche getauft

Schwedens Prinzessin Estelle in Schlosskirche getauft

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Weibliche US-Stars machen sich für Clinton stark

Philadelphia (dpa) - Hillary Clinton kann im US-Wahlkampf mit der Unterstützung zahlreicher prominenter Frauen aus dem Showgeschäft rechnen. Auf dem Parteitag der …
Weibliche US-Stars machen sich für Clinton stark

Oscar Wilde light: So kleidet sich der Dandy von heute

Interesse für Mode? Das wäre untertrieben. Die Dandys von einst liebten Mode, sie stellten stundenlang das perfekte Outfit zusammen. So weit geht das heute zwar nicht …
Oscar Wilde light: So kleidet sich der Dandy von heute

Belgische Königsfamilie beim Ferienausflug

Brüssel (dpa) - Die belgische Königsfamilie hat in Brüssel einen gemeinsamen Ausflug gemacht - und die Öffentlichkeit über zahlreiche Fotos daran teilhaben lassen. König …
Belgische Königsfamilie beim Ferienausflug

Kurioses rund um "Pokémon Go"

Der eine findet ein Pärchen beim Sex statt virtueller Monster. Der andere wird direkt festgenommen. "Pokémon Go" hält Deutschland in Atem. Seitdem das Online-Spiel hier …
Kurioses rund um "Pokémon Go"

Kommentare