+
Papst Franziskus.

Interview des katholischen Kirchenoberhauptes

Franziskus: Diesen Versuchungen ist ein Papst ausgesetzt

Rom - Welchen Versuchungen muss ein Papst widerstehen? Diese Frage ist Pontifex Franziskus in einem Fernsehinterview gestellt worden.

„Die Versuchungen eines Papstes sind die Versuchungen einer jeden Person, eines jeden Mannes“, sagte das katholische Kirchenoberhaupt dem Sender Tv2000, der am Sonntagabend ein rund 40-minütiges Interview mit dem Argentinier ausstrahlte. Der „Teufel“ nutze stets die Schwächen einer Persönlichkeit aus, um sie zu vereinnahmen, wie die Ungeduld, den Egoismus und die Faulheit.

In dem Gespräch ging es nicht nur um persönliche Fragen. Franziskus sprach auch erneut über den Kern seines Pontifikats, die Barmherzigkeit, und die Todesstrafe, die er ablehnt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sarah Lombardi rastet aus - und erntet erneut Hohn

München - Dass sie auf Facebook heftig kritisiert wird, ist Sarah Lombardi mittlerweile gewöhnt. Doch jetzt wird Söhnchen Alessio (1) verhöhnt. Die junge Mutter wehrt …
Sarah Lombardi rastet aus - und erntet erneut Hohn

Alexander Schulz: Auf einem Seil zwischen Hochhäusern

Der deutsche Extremsportler ist in Mexiko-Stadt in luftiger Höhe auf der Slackline zwischen zwei Hochhäusern gelaufen.
Alexander Schulz: Auf einem Seil zwischen Hochhäusern

Jimmy Kimmel wird erneut Vater

Der US-Moderator wird Gastgeber der kommenden Oscar-Verleihung - und erwartet zusammen mit seiner Frau wieder Nachwuchs. Ein Kind haben sie bereits.
Jimmy Kimmel wird erneut Vater

Medien: Ivanka Trump und Mann erwägen Umzug nach Washington

Die Tochter des designierten US-Präsidenten will sich angeblich mit ihrer Familie in der US-Hauptstadt niederlassen. Ihr Mann Jared Kushner gilt als eine der …
Medien: Ivanka Trump und Mann erwägen Umzug nach Washington

Kommentare