+
Wurde wegen des Besitzes von Kinderpornografie angeklagt: der TV-Star Mark Salling.

Mark Salling

"Glee"-Star wegen Kinderpornos angeklagt

Los Angeles - Durch die US-Hit-Serie "Glee" wurde er zum Star. Jetzt steht US-Schauspieler Mark Salling (33) vor einem tiefen Fall: Er wurde wegen des Besitzes von Kinderpornografie angeklagt.

Das teilte die Staatsanwaltschaft in Los Angeles mit. Die Ermittler hätten tausende pornografische Fotos und Videos von jungen Mädchen auf einem Computer und auf anderen Geräten in seiner Wohnung gefunden, hieß es in der Mitteilung.

Salling war bereits Ende Dezember verhaftet worden. Gegen eine Kaution kam er zunächst wieder auf freien Fuß. Der Schauspieler muss sich nun bis zum 3. Juni den Behörden stellen und vor den Haftrichter treten. Im Falle einer Verurteilung drohen ihm mindestens fünf Jahre Haft. 

Der Schauspieler hatte in "Glee" von 2009 bis zum Frühjahr 2015 die Rolle des Noah "Puck" Puckerman gespielt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nobelpreise werden verliehen - ohne Bob Dylan

Oslo/Stockholm - In Norwegen und Schweden werden am Samstag die diesjährigen Nobelpreise verliehen - allerdings ohne den Gewinner in der Kategorie Literatur: Bob Dylan.
Nobelpreise werden verliehen - ohne Bob Dylan

Sarah Lombardi wehrt sich gegen Vorwurf ihrer Oma

Köln - Bisher war Sarah Lombardi ihren Großeltern aus dem Weg gegangen. In Folge zwei des RTL-II-Specials stellte sich das DSDS-Sternchen ihrer Oma. Die erhob einen …
Sarah Lombardi wehrt sich gegen Vorwurf ihrer Oma

New Yorker schaukeln durch die Weihnachtstage

Für alle, die nicht immer festen Boden unter den Füßen haben müssen, hat New York eine kleine neue Attraktion zu bieten
New Yorker schaukeln durch die Weihnachtstage

Hollywood-Legende Kirk Douglas feiert 100. Geburtstag

Los Angeles - 1999 gab das American Film Institute eine Liste der 50 größten Leinwand-Legenden aus Hollywoods goldener Ära heraus. Nur drei sind heute noch am Leben: …
Hollywood-Legende Kirk Douglas feiert 100. Geburtstag

Kommentare