+
Sängerin Helene Fischer und „Verstehen Sie Spaß?“-Moderator Guido Cantz.

Sendung am Samstag im Ersten

In diese Rolle schlüpft Helene Fischer bei „Verstehen Sie Spaß?“

Baden-Baden - Die Sängerin Helene Fischer („Atemlos“) hat für die ARD-Unterhaltungsshow „Verstehen Sie Spaß?“ mit der versteckten Kamera die Rolle des Lockvogels übernommen.

Die 32-Jährige spielt eine Pizzabäckerin, wie der Südwestrundfunk (SWR) in Baden-Baden am Donnerstag mitteilte. Bei den Dreharbeiten Ende Oktober in München habe sie am Verkaufstresen Leute verunsichert und so für Verwirrung und Lacher gesorgt.

Schlager-Star Helene Fischer spielt in einem Clip bei „Verstehen Sie Spaß?“ eine Pizzabäckerin.

„Verstehen Sie Spaß?“ mit Filmstreichen der versteckten Kamera und Moderator Guido Cantz kommt an diesem Samstag (3. Dezember), 20.15 Uhr, im Ersten. Fischer wird in der Show sein. Sie beendet damit ihre sieben Monate dauernde künstlerische Pause.

Diese Promis sind bei „Verstehen Sie Spaß?“ zu Gast

Ebenfalls in der Sendung sind - neben Helene Fischer - unter anderem der Sänger Ross Antony, die Comedian Michael Kessler und Michael Mittermeier sowie die zwei Hauptdarsteller der ARD-Nachmittagsserie „Rote Rosen“, Cheryl Shepard und Anja Franke. Es ist die letzte Ausgabe der Show in diesem Jahr.

„Verstehen sie Spaß?“ läuft seit 1980 und ist laut SWR die älteste Samstagabendshow im deutschen Fernsehen. Im Schnitt schalten den Angaben zufolge pro Ausgabe vier bis fünf Millionen Zuschauer ein.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pietro Lombardi: Fiese Aussage über Sarah

Köln - RTL II hat den Trailer zur dritten Episode der Trennungsshow veröffentlicht. Pietro Lombardi verrät darin nicht nur den Verbleib des Eherings, sondern lässt sich …
Pietro Lombardi: Fiese Aussage über Sarah

Italopop-Star Al Bano: Doppelter Herzinfarkt?

Rom - Schock-Nachricht für Fans des Italopop: Al Bano (73) soll bei einer Probe für ein Weihnachtskonzert einen doppelten Herzinfarkt erlitten haben und musste operiert …
Italopop-Star Al Bano: Doppelter Herzinfarkt?

Kollegah im Interview: „Habe als Mensch viel erlebt“

Berlin - Nicht, dass Kollegah komplett auf sein Markenzeichen verzichten würde: Rasend schnellen, technisch komplexen Gangster-Rap mit Augenzwinkern. Mittlerweile will …
Kollegah im Interview: „Habe als Mensch viel erlebt“

Steven Spielberg wollte nach "E.T." zum ersten Mal Kinder

US-Regisseur Steven Spielberg hat durch seine Filme Millionen von Kindern erreicht - besonders "E.T." zog junge Zuschauer in seinen Bann. Auch auf Spielberg selbst hatte …
Steven Spielberg wollte nach "E.T." zum ersten Mal Kinder

Kommentare