+
Zwei Party-Monster wie sie im Buche stehen: Dave und Mike. Foto: 2016 Twentieth Century Fox

Hochzeits-Komödie: "Mike and Dave Need Wedding Dates"

Berlin (dpa) - Zwei Party-Monster wie sie im Buche stehen: Dave und Mike, die auch noch Brüder sind. Manche Feier jedenfalls hat schon ordentlich unter ihrer Anwesenheit leiden müssen, und nun steht die Hochzeit der geliebten Schwester kurz vor der Tür.

Da kommt von der Familie eine große Bitte an die Brüder: Diesmal sollen sich die beiden nicht nur zurückhalten mit irgendwelchen Streichen oder Gags, sondern auch mit anständigen Damen bei der Eheschließung erscheinen.

In den vier Hauptrollen zu sehen sind Anna Kendrick, Zac Efron, Adam Devine sowie Aubrey Plaza. Verantwortlich für die Regie zeichnet Spielfilmdebütant Jake Szymanski.

Mike and Dave Need Wedding Dates, USA 2016, 99 Min., FSK ab 12, von Jake Szymanski, mit Zac Efron, Anna Kendrick, Adam Devine.

Mike And Dave Need Wedding Dates

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geburtstagstorte für Eisbärin Lili in Bremerhaven

Auch die Mutter der einjährigen wurde beschenkt. Sonst hätte das Kind keine Chance, etwas von der Torte abzubekommen.
Geburtstagstorte für Eisbärin Lili in Bremerhaven

"Hackfresse": Thorsten Legat beleidigt Angelique Kerber

Berlin - Thorsten Legat ist für seine deftige Wortwahl bekannt. Bei "Schlag den Star" leistete sich der Ex-Kicker aber eine besonders harte verbale Entgleisung. Detlef …
"Hackfresse": Thorsten Legat beleidigt Angelique Kerber

Kirk Douglas feierte mit Familie, Freunden und Wodka

Los Angeles (dpa) - Der "Spartacus"-Schauspieler Kirk Douglas hat seinen 100. Geburtstag am Freitag mit Familie und prominenten Freunden bei einer Tee-Party in Beverly …
Kirk Douglas feierte mit Familie, Freunden und Wodka

„Rampensau“ Steffen Henssler bald als neuer Harald Schmidt?

Berlin - Am Herd gibt er immer Vollgas, doch Fernseh-Koch Steffen Henssler könnte für ein anderes TV-Format schon bald den Kochlöffel aus der Hand legen.
„Rampensau“ Steffen Henssler bald als neuer Harald Schmidt?

Kommentare