+
Matt Damon spielt nach einmaliger Pause wieder Jason Bourne. Foto: Universal Pictures

"Jason Bourne": Matt Damon als Ex-Agent in Berlin

Berlin (dpa) - Vor 14 Jahren kam ein Film in die Kinos, der das Agentengenre nachhaltig prägen sollte: In "Die Bourne Identität" spielte Matt Damon einen unter Gedächtnisverlust leidenden, ehemaligen Agenten des Geheimdienstes der Vereinigten Staaten. In drei Folgefilmen wurde die Reihe fortgesetzt.

Nun kommt mit "Jason Bourne" ein fünfter Teil in die Kinos. Nachdem Jeremy Renner 2012 bei "Das Bourne Vermächtnis" die Hauptrolle übernahm, ist nun erneut Matt Damon als Protagonist zu sehen.

Regisseur Paul Greengrass schickt Damon auf eine wilde Odyssee durch mehrere Länder, darunter auch Deutschland. Nebst Damon zu sehen sind Akteure wie Tommy Lee Jones, Alicia Vikander und Vincent Cassel.

Jason Bourne, USA 2016, 123 Min., FSK o.A., von Paul Greengrass, mit Matt Damon, Alicia Vikander, Tommy Lee Jones

Jason Bourne

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Komfort im Büro: Pumps und Ankle Boots bereithalten

In der kalten Jahreszeit können Frauen nicht mehr mit Pumps oder Ankle Boots auf die Straße gehen. Als Wechselschuhe für das Büro eignen sie sich aber sehr gut. …
Komfort im Büro: Pumps und Ankle Boots bereithalten

Mick Jagger ist wieder Papa geworden 

New York - Der britische Altrocker Mick Jagger ist mit 73 Jahren zum achten Mal Vater geworden. Seine 29 Jahre alte Partnerin, die US-Tänzerin Melanie Hamrick, brachte …
Mick Jagger ist wieder Papa geworden 

Mick Jagger wird mit 73 zum achten Mal Vater

Dass er bereits Opa ist, hat den Frontmann der Rolling Stones nicht davon abgehalten, mit seiner deutlich jüngeren Lebensgefährtin eine Familie zu gründen. Jaggers …
Mick Jagger wird mit 73 zum achten Mal Vater

Manuel neuer zum Krawattenmann des Jahres ausgezeichnet

Köln - Das Deutsche Mode-Institut hat Torwart-Profi Manuel Neuer zum Krawattenmann des Jahres ausgezeichnet. Damit reiht er sich in eine lange Liste deutscher …
Manuel neuer zum Krawattenmann des Jahres ausgezeichnet

Kommentare