+
Kylie Jenner ließ ihre Hündin nicht allein, als die Wehen einsetzten. 

Nachwuchs

Deshalb hat Kylie Jenner die American Music Awards verpasst

Los Angeles - Das US-Model hat klare Prioritäten gesetzt. Statt am Sonntagabend über den roten Teppich zu laufen hat sie sich zu Hause als Geburtshelferin betätigt.

Für das US-Model Kylie Jenner (19) gibt es Wichtigeres, als über den roten Teppich bei den American Music Awards (AMA) zu laufen. "Ich hatte vor, zu den AMAs zu gehen, aber Bambi hat Wehen bekommen. Also kümmere ich mich hier um Hundewelpen", twitterte Jenner am Sonntagabend.

Zur selben Zeit fand in Los Angeles die Verleihung der American Music Awards (AMA) statt. Vater der neugeborenen Welpen ist Jenners zweiter Hund Norman. 

Die Halbschwester von Reality-Star Kim Kardashian (36) wurde im Netz öfter dafür kritisiert, dass ihre Hunde viel zu dünn seien. Im vorigen Dezember bekam sie nach Tierquälerei-Vorwürfen Besuch von der Tierschutzbehörde in Los Angeles, die allerdings keine Verletzungen der Sorgfalt feststellen konnte. 

dpa

Tweet von Jenner

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Game of Thrones“-Schauspieler Peter Vaughan (93) gestorben

London - In der erfolgreichen Fantasyserie „Game of Thrones“ spielte er den weisen gelehrten Maester Aemon. Nun ist der Schauspieler Peter Vaughan am Dienstag im Alter …
„Game of Thrones“-Schauspieler Peter Vaughan (93) gestorben

Jan Böhmermann übt fiese Kritik an Judith Rakers

Hamburg - Mit einem sehr persönlichen Facebook-Post hat sich die Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers kürzlich an ihre Fans gewandt. Jan Böhmermann hatte daran allerdings …
Jan Böhmermann übt fiese Kritik an Judith Rakers

Grammy-Nominierungen: Das sind die Favoriten

New York - Bei der Grammy-Verleihung am 12. Februar kommt es zu einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen zwei weiblichen Megastars.
Grammy-Nominierungen: Das sind die Favoriten

Polen darf Polanski nicht ausliefern

Roman Polanski kann wieder nach Polen reisen, ohne um seine Freiheit zu fürchten. Das Oberste Gericht beendete das jahrelange juristische Tauziehen um eine Auslieferung …
Polen darf Polanski nicht ausliefern

Kommentare