+
Larry Hagman verlässt "Desperate Housewives".

Larry Hagman: Serientod bei "Desperate Housewives"

Los Angeles - Am kommenden Mittwoch startet der zweite Teil der siebten Staffel "Desperate Housewives" im deutschen Fernsehen. "Dallas"-Ekel Larry Hagman ist auch wieder mit dabei. Aber nicht sehr lange.

Tod auf dem Sofa: US-Schauspieler Larry Hagman, der am 21. September 80 Jahre alt wird, kommt an diesem Mittwoch (20.15 Uhr) bei ProSieben ums Leben. In einer neuen Folge der US-Serie “Desperative Housewives“ will er für ein Familienfoto auf einer Couch Platz nehmen, als ihn drehbuchgerecht der Serientod ereilt, wie ProSieben am Dienstag mitteilte. Hagman, berühmt geworden als Ekel J.R. Ewing in dem Serienklassiker “Dallas“, spielt in der siebten Staffel der “Desperate Housewives“ Frank Kaminsky, den Stiefvater von Lynette (Felicity Huffman). Da sein Testament erst am nächsten Tag in Kraft tritt, muss die Familie seinen Tod noch ein paar Stunden geheim halten. Am Mittwoch startet ProSieben mit der Ausstrahlung von sieben weiteren Episoden der Serie. Nach der achten Staffel, die im nächsten Jahr in Deutschland zu sehen sein wird, ist Schluss mit der Produktion.

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

dpa

Meistgelesene Artikel

Ruby-Affäre: Berlusconi drohen sieben Gerichtstermine

Rom - Für den Sex mit einer minderjährigen Prostituierten wurde der frühere italienische Regierungschef Silvio Berlusconi freigesprochen. Doch die Justiz lässt in der …
Ruby-Affäre: Berlusconi drohen sieben Gerichtstermine

Die große Feier hat begonnen: Schwedens König wird 70

Stockholm - Schwedens König Carl XVI. Gustaf wird am Samstag 70. Am Schloss zeigt er sich dann den Schweden. Die hoffen aber, auch jemand anderes zu Gesicht zu bekommen.
Die große Feier hat begonnen: Schwedens König wird 70

Die Queen zeigt den Obamas britischen Humor

London - Erst kürzlich waren des Obamas zum Lunch bei Queen Elizabeth II., jetzt frotzeln sie im Netz miteinander. Die britische Königin gibt sich dabei humorvoll...
Die Queen zeigt den Obamas britischen Humor

Usher postet Nacktfoto aus der Dusche

New York - So kann man seinen Fans auch eine Freude manchen – besonders den weiblichen: Usher postete ein Nackt-Selfie aus der Dusche und stellte es auf Snapchat.
Usher postet Nacktfoto aus der Dusche

Kommentare