+
Djimon Hounsou als Chief Mbonga in der Neuauflage des Klassikers. Foto: Warner Bros. Entertainment

"Legend of Tarzan": Neuauflage des Klassikers

Berlin (dpa) - Tarzan ist zurück. Lange lebte das einstige Dschungel-Findelkind in Europa, so richtig glücklich wurde er da nicht. Der US-Kinofilm "Legend of Tarzan" zeigt in umwerfender 3D-Optik seine Rückkehr in den Kongo.

Oscar-Gewinner Christoph Waltz ("Inglourious Basterds", "Django Unchained") spielt den Ober-Bösewicht, der Tarzan in eine Falle locken will. Den Dschungelhelden mimt der bisher nur aus TV-Serien wie "True Blood" bekannte, schwedische Schauspieler Alexander Skarsgård.

Legend of Tarzan, USA 2016, 110 Min., FSK ab 12, von David Yates, mit Alexander Skarsgård, Christoph Waltz, Samuel L. Jackson, Margot Robbie

Legend of Tarzan

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alicia Keys lobt Gündogans Gesangskünste

Berlin - Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan hat sich bei einer Autofahrt als Backgroundsänger von Alicia Keys versucht. Jetzt bekam er eine Reaktion von der Sängerin.
Alicia Keys lobt Gündogans Gesangskünste

So feierte das Tantris den 45. Geburtstag

München - Am Samstag stieg im Tantris die große Sause. Das Münchner Spitzenrestaurant feierte den 45. Geburtstag. Mit dabei: viel Prominenz und ein ganz besonderes …
So feierte das Tantris den 45. Geburtstag

Simone Thomalla mit Augenklappe bei Spendengala

Sie wurde vom Hund gebissen. Aber deshalb verzichtete Simone Thomalla nicht auf die Benefiz-Gala "Ein Herz für Kinder".
Simone Thomalla mit Augenklappe bei Spendengala

Die Rosbergs machen Urlaub ohne Rückflug

Dieser Rücktritt kam für alle unerwartet. Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg hat das Leben jenseits der Rennstrecke entdeckt.
Die Rosbergs machen Urlaub ohne Rückflug

Kommentare