+
Lindsay Lohan bekommt eine Gastrolle in Charlie Sheens neuer TV-Serie.

Lindsay Lohan: Wieder Hilfe von Charlie Sheen

New York - US-Schauspieler Charlie Sheen (47) kümmert sich weiter um Kollegin Lindsay Lohan (26): Nachdem er ihr erst vor ein paar Wochen Geld geliehen hatte, verschaffte er ihr nun eine TV-Rolle.

Nachdem Charlie Sheen Lindsay Lohan erst vor ein paar Wochen mit 100.000 Dollar (knapp 77.000 Euro) aus der Steuerschulden-Klemme geholfen hatte, verschaffte er ihr nun eine Gastrolle in seiner TV-Serie „Anger Management“. Lohan werde in der Episode, die im April ausgestrahlt werden soll, sich selbst spielen, berichteten US-Medien am Dienstag (Ortszeit) unter Berufung auf eine Mitteilung der Produzenten. Sie sei zunächst Patient bei dem von Sheen gespielten Therapeuten, dann entwickle sich aber eine Liebesbeziehung zwischen den beiden. Die Serie läuft in den USA seit dem vergangenen Sommer beim TV-Sender FX.

dpa

Meistgelesene Artikel

Darum wollte Russell Crowe ein Autogramm von Harrison Ford

Berlin - Ein Autogramm von einem Filmkollegen? Das hat sich der neuseeländische Schauspieler Russell Crowe schon einmal besorgt - von Harrison Ford (73).
Darum wollte Russell Crowe ein Autogramm von Harrison Ford

Sänger Zucchero spielt seinen Kühen Puccini vor

Berlin (dpa) - Der italienische Rocksänger und Bauernhof-Fan Zucchero spielt seinen Kühen gern klassische Musik vor. "Meine Kühe hören gern Puccini", sagte der …
Sänger Zucchero spielt seinen Kühen Puccini vor

Zehntausende beim Deutschen Chorfest in Stuttgart

"Here comes the sun" singen sie - und prompt setzt Regen ein. Die Laune lassen sich tausende Laiensänger beim Deutschen Chorfest auf dem Stuttgarter Schlossplatz aber …
Zehntausende beim Deutschen Chorfest in Stuttgart

Mini-Prinzessinnen lassen das Netz dahinschmelzen

Stockholm - Schwedens Prinzessin Madeleine hat auf Facebook drei neue Fotos der Prinzessinnen Estelle (4) und Leonore (2) gepostet und daraufhin einen Candy-Storm …
Mini-Prinzessinnen lassen das Netz dahinschmelzen

Kommentare