+
Model Toni Garrn engagiert sich für Mädchen. Foto: Britta Pedersen

Model Toni Garrn gründet Stiftung

Hamburg (dpa) - Das deutsche Model Toni Garrn (23) will sich stärker als bisher für die Bildung von Mädchen in Entwicklungsländern einsetzen.

"Mädchen sollten überall auf der Welt selbst über ihr Leben bestimmen dürfen", sagte die Botschafterin der Kinderhilfsorganisation Plan International am Dienstag.

Die 23-Jährige hat eine eigene Stiftung bei Plan gegründet und startet im Mai ein Projekt für bessere Bildungschancen für Mädchen in Simbabwe. "Häufig müssen Mädchen die Schule frühzeitig abbrechen, weil sie in vielen Ländern schon als Minderjährige verheiratet und schwanger werden. Nur wenn sie gebildet sind, können sie den Kreislauf der Armut durchbrechen", meinte Garrn.

Plan International

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Game of Thrones“-Schauspieler Peter Vaughan (93) gestorben

London - In der erfolgreichen Fantasyserie „Game of Thrones“ spielte er den weisen gelehrten Maester Aemon. Nun ist der Schauspieler Peter Vaughan am Dienstag im Alter …
„Game of Thrones“-Schauspieler Peter Vaughan (93) gestorben

Jan Böhmermann übt fiese Kritik an Judith Rakers

Hamburg - Mit einem sehr persönlichen Facebook-Post hat sich die Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers kürzlich an ihre Fans gewandt. Jan Böhmermann hatte daran allerdings …
Jan Böhmermann übt fiese Kritik an Judith Rakers

Grammy-Nominierungen: Das sind die Favoriten

New York - Bei der Grammy-Verleihung am 12. Februar kommt es zu einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen zwei weiblichen Megastars.
Grammy-Nominierungen: Das sind die Favoriten

Polen darf Polanski nicht ausliefern

Roman Polanski kann wieder nach Polen reisen, ohne um seine Freiheit zu fürchten. Das Oberste Gericht beendete das jahrelange juristische Tauziehen um eine Auslieferung …
Polen darf Polanski nicht ausliefern

Kommentare