+
Der ehemalige Moderator Harald Schmidt wird bald als Kriminaloberrat im Freiburger „Tatort“ zu sehen sein.

„Sie macht ihre Sache erstklassig“

Der Moderator Harald Schmidt unterstützt Angela Merkel

München - In weiten Teilen Deutschlands gilt Angela Merkel mittlerweile als Sündenbock der Nation - doch der frühere Fernsehmoderator Harald Schmidt steht noch immer hinter der deutschen Bundeskanzlerin. 

Der frühere Fernsehmoderator Harald Schmidt hofft auf eine weitere Kanzlerschaft von CDU-Chefin Angela Merkel - und gibt sich ansonsten tiefenentspannt. Er mache als aktiver Ruheständler viel Urlaub, "beobachte den Alltag und genieße das Leben ohne Zeitdruck", sagte der 59-Jährige dem Magazin "Stern" laut Vorabmeldung vom Mittwoch. 

Ansonsten hoffe er, dass Merkel Bundeskanzlerin bleibe, "weil sie natürlich die Sache erstklassig macht". Eine Rückkehr als Moderator schließt Schmidt aus: "Die GmbH ist liquidiert, das Studio ist verscherbelt, die Kostüme habe ich der Kölner Oper geschenkt, das ist alles weg", sagte er. Seine gelegentlichen Ausflüge mit dem "Traumschiff" reichten ihm völlig. Ab Februar wird Schmidt als Kriminaloberrat im Freiburger "Tatort" zu sehen sein. Den Rollennamen Gernot Schöllhammer dachte er sich nach eigenen Angaben selbst aus.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Münchner Band Kytes gewinnt wichtigen Musikpreis

Berlin - Am Freitag wurde in Berlin der „New Music Award 2016“ vergeben. Er ging an die Münchner Band Kytes. Herzlichen Glückwunsch!
Münchner Band Kytes gewinnt wichtigen Musikpreis

Gerüchte um Zoff mit Prinz Charles: Prinz Andrew äußert sich

London - In einem außergewöhnlichen Schritt hat der britische Prinz Andrew Berichte über angebliche Konflikte mit seinem älteren Bruder, Thronfolger Prinz Charles, …
Gerüchte um Zoff mit Prinz Charles: Prinz Andrew äußert sich

Nobelpreise werden verliehen - ohne Bob Dylan

Oslo/Stockholm - Bob Dylan wird den Literaturnobelpreis nicht persönlich entgegennehmen. Eine Dankesrede hat er trotzdem vorbereitet. Vielleicht kommt er ja im Frühjahr …
Nobelpreise werden verliehen - ohne Bob Dylan

Sarah Lombardi wehrt sich gegen Vorwurf ihrer Oma

Köln - Bisher war Sarah Lombardi ihren Großeltern aus dem Weg gegangen. In Folge zwei des RTL-II-Specials stellte sich das DSDS-Sternchen ihrer Oma. Die erhob einen …
Sarah Lombardi wehrt sich gegen Vorwurf ihrer Oma

Kommentare