+
Beyoncé kann nicht nur singen, sondern auch tanzen. Foto: Larry W. Smith

New York III: Fit wie Beyoncé - neues "Lemonade"-Workout

New York (dpa) - Mit ihrem action-geladenen Video zum neuen Album "Lemonade" hat die US-Popdiva Beyoncé für Schlagzeilen gesorgt - jetzt soll in New York bald jeder so tanzen können.

Ein Fitnessstudio in Manhattan bietet Workout-Kurse nach dem Vorbild der Tanzeinlagen in dem Video an. Die Kurse bei "Broadway Bodies" dauern rund eine Stunde und kosten 20 Dollar (etwa 18 Euro). Sie seien meist lange im Voraus ausverkauft, sagte Alistair Williams, Gründerin des Studios, dem "Guardian".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weihnachtspulli-Trend kommt nach Deutschland

Elegant und festlich sind sie nicht, trotzdem tragen auch in Deutschland immer mehr Menschen Weihnachtspullover. In den USA ist der "Ugly Christmas Sweater" Kult - sogar …
Weihnachtspulli-Trend kommt nach Deutschland

Bob Dylan bedankt sich für seinen Nobelpreis

Los Angeles - Musikikone Bob Dylan wird seinen Literaturnobelpreis am Samstag nicht persönlich entgegennehmen, aber er hat zumindest vor, sich zu bedanken.
Bob Dylan bedankt sich für seinen Nobelpreis

Ina Müller präsentiert ihre Lieblingshits im Radio

Köln - Die Sängerin und Fernsehmoderatorin Ina Müller (51) setzt sich für den Radiosender WDR 4 hinter das Mikrofon.
Ina Müller präsentiert ihre Lieblingshits im Radio

Sarah Lombardi nackt im „Playboy“?

München - Räkelt sich Sarah Lombardi bald nackt im Playboy? Offenbar liegt der 24-Jährigen wenige Wochen nach der Trennung von Pietro ein Angebot vom Männermagazin vor.
Sarah Lombardi nackt im „Playboy“?

Kommentare