+
Nico Rosberg und Vivian Siebold 2012 in München. Foto: Ursula Düren

Nico Rosberg schwärmt von seiner Frau

Berlin (dpa) - Formel-1-Rennfahrer Nico Rosberg (31) kann sich noch genau an die erste Begegnung mit seiner heutigen Frau Vivian erinnern. "Ich hab' mich im Sandkasten in sie verliebt. Danach ist sie mir nie wieder aus dem Kopf gegangen", sagte Rosberg der "Bild"-Zeitung.

"Sie war so eine blonde Fee, lange Haare, braun gebrannt. Ich weiß sogar noch genau, was sie anhatte: Ein schwarzes kurzes Kleid mit so dünnen Trägern."

Der Wiesbadener und seine frühere Sandkastenfreundin - ihre Mütter sind laut Bericht gute Freundinnen - gaben sich vor zwei Jahren in Monaco das Jawort. Im vergangenen August kam Töchterchen Alaїa zur Welt. Die 31-Jährige schätze an ihrem Mann, dass er sehr fröhlich und aufmerksam sei. Aber: "Im Klamotten rumliegen lassen ist er bei uns zu Hause immer auf der Pole Position."

Bericht auf Bild+.de

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Herz-OP: So geht es Fritz Wepper 

München - Intensiv-Station, Herz-OP, künstliche Beatmung: Die Fans von Fritz Wepper waren in den vergangenen Tagen in großer Sorge um den Schauspieler. Doch jetzt gibt …
Nach Herz-OP: So geht es Fritz Wepper 

Phil Collins erste Frau sauer wegen Autobiografie

London - Die Autobiografie von Phil Collins gefällt seiner Ex-Frau gar nicht. Sie sieht sich darin verunglimpft und will vor Gericht dagegen angehen.
Phil Collins erste Frau sauer wegen Autobiografie

Radcliffe würde seinen Nachwuchs vor dem Rampenlicht bewahren

München - Wenn Daniel Radcliffe Kinder hätte, würde er ihnen am liebsten untersagen, Schauspieler zu werden. Denn der Schauspieler weiß, wie gefährlich es sein kann, …
Radcliffe würde seinen Nachwuchs vor dem Rampenlicht bewahren

Physik-Genie Stephen Hawking in Klinik eingewiesen

Rom - Er gilt als herausragender Wissenschaftler, der Antworten auf die unmöglichsten Fragen kennt. Doch aktuell muss der „Übermensch“ Stephen Hawking in einem …
Physik-Genie Stephen Hawking in Klinik eingewiesen

Kommentare