+
Die Elefantendame Pama feiert ihren 50. Geburtstag mit einem Geburtstagskuchen. Foto: Silas Stein

Geburtstag für Pama

Obst-Gemüse-Kuchen für die Elefantenkuh

Stuttgart - Einen Obst-Gemüse-Kuchen hat die Elefantenkuh Pama zu ihrem 50 Geburtstag im Stuttgarter Zoo am Dienstag bekommen. Das genaue Geburtsdatum im Jahr 1966 ist ebenso unbekannt wie das Geburtsland der asiatischen Elefantin.

Pama sei ein Wildfang und kam 1968 im Alter von zwei Jahren über einen Händler nach Stuttgart, erklärte der Zoo. Heute wäre so etwas nicht mehr erlaubt.

In der Stuttgarter Wilhelma leben nur noch zwei Elefantenkühe: Pama und die ein Jahr jüngere Zella, die neulich noch das Fußball-Orakel gegeben hat.

Für die Zukunft plant die Wilhelma den Aufbau einer neuen Elefantenanlage. Dort sollen einer oder sogar zwei Zuchtbullen und eine ganze Herde gehalten werden - auf einem großen Freilaufbereich mit dem Zwanzigfachen an Platz.

Wilhelma zu Dickhäutern

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Herz-OP: So geht es Fritz Wepper 

München - Intensiv-Station, Herz-OP, künstliche Beatmung: Die Fans von Fritz Wepper waren in den vergangenen Tagen in großer Sorge um den Schauspieler. Doch jetzt gibt …
Nach Herz-OP: So geht es Fritz Wepper 

Phil Collins erste Frau sauer wegen Autobiografie

London - Die Autobiografie von Phil Collins gefällt seiner Ex-Frau gar nicht. Sie sieht sich darin verunglimpft und will vor Gericht dagegen angehen.
Phil Collins erste Frau sauer wegen Autobiografie

Radcliffe würde seinen Nachwuchs vor dem Rampenlicht bewahren

München - Wenn Daniel Radcliffe Kinder hätte, würde er ihnen am liebsten untersagen, Schauspieler zu werden. Denn der Schauspieler weiß, wie gefährlich es sein kann, …
Radcliffe würde seinen Nachwuchs vor dem Rampenlicht bewahren

Physik-Genie Stephen Hawking in Klinik eingewiesen

Rom - Er gilt als herausragender Wissenschaftler, der Antworten auf die unmöglichsten Fragen kennt. Doch aktuell muss der „Übermensch“ Stephen Hawking in einem …
Physik-Genie Stephen Hawking in Klinik eingewiesen

Kommentare