+
Das waren noch Zeiten: Eigentlich gaben Pietro und Sarah die meiste Zeit das perfekte Liebespaar. Oder krieselte es schon damals?

Er verteidigt sie!

Nach Sarahs Seitensprung: Pietro mit beeindruckender Geste auf Facebook

Köln - Seit zwei Tagen ist es offiziell: Das TV-Traumpaar Pietro und Sarah gibt es nicht mehr. Die zu erwartende Schlammschlacht lässt jedoch noch auf sich warten. Noch ist Pietro überraschend gefasst.

Update vom 8. November 2016: Bei dem Noch-Ehepaar Sarah und Pietro Lombardi hat es einem Medienbeericht zufolge einen Polizeieinsatz gegeben. Der Grund: Häusliche Gewalt.

Update vom 30. Oktober 2016: Nun schaltet sich Sarah Lombardis Mutter Sonja Strano in die öffentliche Diskussion zur Trennung ihrer Tochter von Pietro ein - mit wütenden Facebook-Postings.

Update vom 28. Oktober 2016: Michal T. soll angeblich ein Verhältnis mit Sarah Lombardi gehabt haben. Jetzt meldet sich Sarah Lombardis angebliche Affäre mit einem Facebook-Posting.

Am 26. Oktober 2016 bestätigte das Management von Pietro und Sarah Lombardi, dass das Paar ab sofort getrennte Wege gehen werde. Während Pietro nach dem Krisengespräch am Dienstag ziemlich gefasst, ja sogar glücklich wirkte, verließ Sarah unter Tränen das Gebäude. Fühlt sie sich alleine gelassen? Machen ihr etwa die fiesen Kommentare ihrer einstigen Fans in den sozialen Netzwerken zu schaffen? Auf Facebook muss sich die junge Mutter derzeit einiges gefallen lassen.

„Der arme Kleine ist jetzt offiziell TRENNUNGSKIND... Nur, weil die Mutter ihre Beine nicht zusammenhalten kann! Eine Schande ist das wenn man sich der Verantwortung nicht bewusst ist, was es heißt, Mutter und Ehefrau zu sein. Schäm dich!“

“Sie guckt ganz unschuldig, aber in Wirklichkeit ist sie Pietro fremdgegangen! Zum Kotzen solche Frauen! Er soll sich von ihr trennen und das Kind mitnehmen!“

„Sarah Lombardi, du ekelhaftes, dreckiges, Miststück!“

Und was sagt Pietro dazu? ER, der einzige, der wirklich einen Grund hätte, wütend auf seine Noch-Ehefrau zu sein, hat seine Gefühle tatsächlich im Griff. Unter einem Bild mit Söhnchen Alessio schreibt er auf seiner Facebook-Seite:

„Bitte nicht Sarah hier beleidigen, sie ist und bleibt eine super Mama für Alessio und das zählt! Danke.“

Dabei muss die Situation für den Betrogenen doch ganz besonders schwer sein. Die Medien bohren immer tiefer und finden ständig neue Indizien aus der zweisamen Vergangenheit, die ihn als naiven Trottel dastehen lassen.

Sogar Satiriker Jan Böhmermann kramte im Chaos tausender Facebook- und Instagram-Posts der vermeintlich glücklichen Lombardis und wurde fündig: Ein Foto vom August zeigt Pietro am Steuer eines Autos. Auf der Rückbank sitzt Sarah. Pietro schreibt dazu:

„Wenn Sarah eine SMS schreibt, ist sie immer so am Grinsen. Warum?? Keine Ahnung. Aber ich liebe sie einfach über alles.“

Natürlich kann sich Jan Böhmermann eine kleine Stichelei nicht verkneifen. Er postet das Bild seinerseits auf seiner Facebookseite und kommentiert es gehässig:

„Hmmm, warum grinst Sarah nur immer so...“

Generell hängt Sarah oft an ihrem Handy. Das ist offenbar auch ihrem Ehemann aufgefallen.

„Auf dem Weg zur TV-Aufzeichnung. Und meine Frau wie immer am Handy.“

Ob er damals schon geahnt hat, wer der geheimnisvolle Chat-Partner seiner Gattin war? Schließlich kannte er Michal T., der für Sarah scheinbar doch mehr ist als nur eine Jugendliebe. Michal T. bestätigte dies jetzt selbst in einem Facebook-Post.

Ein Video, das Sarah im März auf Instagram postete, lässt die Vermutung zu, dass die junge Frau schon damals mit der komplizierten Situation ihrer Gefühle kämpfte. In dem Video singt Sarah ein Lied aus Disney‘s „Die Eiskönigin“. Im Original handelt der Song von der Eiskönigin Ella, die sich in den Bergen in einem Eispalast verkriecht. Niemand darf von ihren magischen Fähigkeiten erfahren, niemand ihr wahres Ich erkennen.

"Nicht zu kontrollier'n, ich hab' es versucht. lass sie nicht rein, lass sie nicht seh'n wie du bist, nein, das darf niemals gescheh'n. Du darfst nichts fühl'n, zeig ihnen nicht dein wahres Ich (...)"

Ein von Sarah lombardi (@sarahx3pietro) gepostetes Video am

Sang Sarah damals über sich selbst? Derzeit hätte sie jedenfalls allen Grund dazu, sich in einer Festung aus Eis zu verkriechen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lady Gaga bekennt: "Ich bin psychisch krank"

New York - Lady Gaga hat mit einem Bekenntnis zu einem Thema verblüfft, das zu einem der letzten Tabus unserer Gesellschaft gehört. Dabei rief der exzentrische Megastar …
Lady Gaga bekennt: "Ich bin psychisch krank"

Sarah Lombardi rastet aus - und erntet erneut Hohn

München - Dass sie auf Facebook heftig kritisiert wird, ist Sarah Lombardi mittlerweile gewöhnt. Doch jetzt wird Söhnchen Alessio (1) verhöhnt. Die junge Mutter wehrt …
Sarah Lombardi rastet aus - und erntet erneut Hohn

Alexander Schulz: Auf einem Seil zwischen Hochhäusern

Der deutsche Extremsportler ist in Mexiko-Stadt in luftiger Höhe auf der Slackline zwischen zwei Hochhäusern gelaufen.
Alexander Schulz: Auf einem Seil zwischen Hochhäusern

Jimmy Kimmel wird erneut Vater

Der US-Moderator wird Gastgeber der kommenden Oscar-Verleihung - und erwartet zusammen mit seiner Frau wieder Nachwuchs. Ein Kind haben sie bereits.
Jimmy Kimmel wird erneut Vater

Kommentare