+
Auch Model Alessandra Ambrosio ließ sich schon in einem Maxikleid am Strand blicken. Für dieses Kleidungsstück sind jedoch nicht immer Modelmaße erforderlich. Foto: Ettore Ferrari

Problemzonen verstecken: Maxikleider sind für jeden geeignet

Wenn die Temperaturen die 30-Grad-Marke erreichen, tragen viele knappe Sommer-Outfits. Doch Frauen, die bestimmte Körperpartien lieber verbergen, fühlen sich darin nicht wohl. Eine Alternative für sie sind leichte Maxikleider.

Schildow (dpa/tmn) - Für die warmen Monate des Jahres sind Maxikleider toll: "Sie erinnern an Sommer, an Freiheit, an Urlaub, an Flower Power", findet Inka Müller-Winkelmann, Stilberaterin aus Schildow (Brandenburg).

Angezogen werden können sie überall dort, wo es lässig zugeht - etwa am Strand, im Biergarten, aber auch beim Stadtbummel. "Sie verstecken wunderbar einen Bauch oder dicke Beine, sind aber oben sehr freizügig." Wer dort nicht so viel zeigen möchte, kombiniert etwa eine Lederjacke zum Kleid. Wichtig zu wissen: Die oft bodenlangen Maxikleider verkürzen optisch erheblich. Kleine Frauen können diesen Effekt mit hohen Schuhen ein wenig ausgleichen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pietro Lombardi: Fiese Aussage über Sarah

Köln - RTL II hat den Trailer zur dritten Episode der Trennungsshow veröffentlicht. Pietro Lombardi verrät darin nicht nur den Verbleib des Eherings, sondern lässt sich …
Pietro Lombardi: Fiese Aussage über Sarah

Italopop-Star Al Bano: Doppelter Herzinfarkt?

Rom - Schock-Nachricht für Fans des Italopop: Al Bano (73) soll bei einer Probe für ein Weihnachtskonzert einen doppelten Herzinfarkt erlitten haben und musste operiert …
Italopop-Star Al Bano: Doppelter Herzinfarkt?

Kollegah im Interview: „Habe als Mensch viel erlebt“

Berlin - Nicht, dass Kollegah komplett auf sein Markenzeichen verzichten würde: Rasend schnellen, technisch komplexen Gangster-Rap mit Augenzwinkern. Mittlerweile will …
Kollegah im Interview: „Habe als Mensch viel erlebt“

Steven Spielberg wollte nach "E.T." zum ersten Mal Kinder

US-Regisseur Steven Spielberg hat durch seine Filme Millionen von Kindern erreicht - besonders "E.T." zog junge Zuschauer in seinen Bann. Auch auf Spielberg selbst hatte …
Steven Spielberg wollte nach "E.T." zum ersten Mal Kinder

Kommentare