+
Bei Cristiano Ronaldo dreht sich wie so oft alles um eine Person: Cristiano Ronaldo.

Fußballstar auf fremden Pfaden

Ronaldo weiht erstes eigenes Hotel und Museum ein

Lissabon - Seit dem Sieg der portugiesischen Nationalmannschaft bei der Fußball-EM in Paris ist der Star des Teams, Cristiano Ronaldo, vor allem auf anderen Feldern anzutreffen.

Am Freitag weihte der 31-Jährige auf seiner Heimatinsel Madeira sein erstes eigenes Hotel ein, am Samstag besuchte er sein Museum, das im Erdgeschoss des Hotels eingerichtet wurde.

Er fühle sich schon etwas "seltsam", sagte Ronaldo, während er sich auf der Terrasse des nach seinen Initialen und seiner Rückennummer "CR7" benannten Hotels zeigte. "Das hätte ich mir nie träumen lassen, dass ich mit 31 Jahren Hotelier werden könnte." Noch in diesem Jahr ist die Eröffnung eines zweiten "CR7" in Lissabon vorgesehen, zwei weitere sollen im kommenden Jahr in Madrid und New York folgen.

Unterdessen kündigte der Präsident der Autonomen Region Madeira, Miguel Albuquerque, an, dass der örtliche Flughafen zu Ehren des Stürmerstars nach ihm umbenannt werde. Die portugiesische Mannschaft hatte beim Endspiel der EM am Sonntag vor zwei Wochen das Team des Gastgebers Frankreich 1:0 geschlagen.

AFP

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Herz-OP: So geht es Fritz Wepper 

München - Intensiv-Station, Herz-OP, künstliche Beatmung: Die Fans von Fritz Wepper waren in den vergangenen Tagen in großer Sorge um den Schauspieler. Doch jetzt gibt …
Nach Herz-OP: So geht es Fritz Wepper 

Phil Collins erste Frau sauer wegen Autobiografie

London - Die Autobiografie von Phil Collins gefällt seiner Ex-Frau gar nicht. Sie sieht sich darin verunglimpft und will vor Gericht dagegen angehen.
Phil Collins erste Frau sauer wegen Autobiografie

Radcliffe würde seinen Nachwuchs vor dem Rampenlicht bewahren

München - Wenn Daniel Radcliffe Kinder hätte, würde er ihnen am liebsten untersagen, Schauspieler zu werden. Denn der Schauspieler weiß, wie gefährlich es sein kann, …
Radcliffe würde seinen Nachwuchs vor dem Rampenlicht bewahren

Physik-Genie Stephen Hawking in Klinik eingewiesen

Rom - Er gilt als herausragender Wissenschaftler, der Antworten auf die unmöglichsten Fragen kennt. Doch aktuell muss der „Übermensch“ Stephen Hawking in einem …
Physik-Genie Stephen Hawking in Klinik eingewiesen

Kommentare