1. Startseite
  2. Boulevard

Roter Glücksbringer zu Silvester

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

- Madrid - Auch in Spanien kriselt die Wirtschaft. Da kann der Einzelhandel froh sein, dass dort noch Traditionen gepflegt werden, besonders gegen Ende des Jahres. Dazu gehören nicht wie üblich der Weihnachtsbaum, die Süßigkeiten und der Sekt, sondern auch die rote Unterwäsche an Silvester, die den Trägern - Jung und Alt - im neuen Jahr Glück in der Liebe bringen soll.

Vielerorts sind die roten Stücke auch als Partner-Set mit Slip oder Boxershort für «ihn» und als Tanga für «sie» zu haben. Einige Geschäfte haben in diesen Tagen sogar eigene Abteilungen für die feurigen «Glücksdessous» eingerichtet.

Auch interessant

Kommentare