+
Jella Haase hatte sich vor zwei Jahren an der Freien Universität als Studentin eingeschrieben. Sie war aber kaum da. 

Im Zeitungsinterview

Das wünscht sich "Fack ju Göhte"-Star Jella Haase 

Berlin - Schauspielerin Jella Haase überlegt immer noch zu studieren. "Damit ich nicht mein ganzes Leben nur auf die Schauspielerei fokussiere, sondern noch einen anderen Strang habe", sagte die 23-Jährige.

"Ich brauche Pausen, um wieder Lust am Spielen zu entwickeln. Ende letzten Jahres war ich so ausgebrannt, dass ich neuen Input, neue Kraft brauchte", sagte Haase ("Fack ju Göhte", "Kriegerin") der Süddeutschen Zeitung. "Da ist schon oft ein Bedürfnis nach Normalität, nach einem ganz normalen Studentenleben."

Ihr Durchhaltevermögen schätzt sie allerdings begrenzt ein: "Nach einem halben Jahr würde ich aber wahrscheinlich denken: Oh nee, ich will zurück ans Set!" Vor zwei Jahren hatte sich Haase, in "Fack ju Göhte" als prollige Jugendliche Chantal zu sehen, an der Freien Universität Berlin in Geschichte, Philosophie und Literaturwissenschaft eingeschrieben.

Aber dann war sie nur zwei Mal da. "Es war auch naiv zu denken, dass ich das neben dem Drehen hinbekomme. Trotzdem habe ich da noch ein weinendes Auge. Weil ich das wirklich machen wollte - etwas, das ich nur für mich mache."

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cruz Beckham (11) macht jetzt einen auf Justin Bieber

London - Cruz Beckham hat offensichtlich das musikalische Talent seiner Mama Victoria geerbt. Nun veröffentlichte er seine erste Single und unterschrieb einen ganz …
Cruz Beckham (11) macht jetzt einen auf Justin Bieber

Michael Fassbender mag nicht immer nur reden

Er ist ein gefragter Mann in Hollywood: Schauspieler Michael Fassbender hat klare Vorlieben.
Michael Fassbender mag nicht immer nur reden

Luxemburgs kleiner Prinz hat einen Namen

Luxemburg - So eine Namensgebung ist nicht einfach. Das wissen auch die Luxemburger Royals Prinz Félix und Prinzessin Claire. Jetzt ist die Entscheidung gefallen.
Luxemburgs kleiner Prinz hat einen Namen

Pietro Lombardi: „... dann war‘s das!“

Köln - Das Trennungs-Drama der Lombardis geht in die finale Runde. Pietro stichelt gegen seine Sarah und stellt klar: Danach ist das einstige Traumpaar endgültig …
Pietro Lombardi: „... dann war‘s das!“

Kommentare