+
Fahrradtaugliche Kleidung für Frauen. Foto: Wolfgang Kumm

Studentinnen entwickeln Fahrrad-Mode der Zukunft

Berlin (dpa) - Ein Cape mit integriertem Bremslicht und Blinker, eine Bluse mit Vibrationsalarm im Schulterpolster, eine Hose mit auswechselbarem Stoff - Studentinnen der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW) haben fahrradtaugliche Kleidung für Frauen entwickelt, die gleichzeitig modisch und funktional sein soll.

Das war die Aufgabenstellung des Projekts "City Cyclists", an dem 21 Studentinnen der Studiengänge Modedesign und Bekleidungstechnik in den vergangenen vier Monaten gearbeitet haben.

Die Forschung ist eingebettet in das vom Bundesumweltministerium geförderte "Projekt 2050", mit dem der Verkehrsclub Deutschland (VCD) junge Menschen in Beruf und Studium dazu motivieren möchte, sich mit nachhaltiger Mobilität zu beschäftigen.

Projektbeschreibung

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Phil Collins erste Frau sauer wegen Autobiografie

Die Autobiografie von Phil Collins gefällt seiner Ex-Frau gar nicht. Sie will vor Gericht dagegen angehen.
Phil Collins erste Frau sauer wegen Autobiografie

Physik-Genie Stephen Hawking in Klinik eingewiesen

Rom - Er gilt als herausragender Wissenschaftler, der Antworten auf die unmöglichsten Fragen kennt. Doch aktuell muss der „Übermensch“ Stephen Hawking in einem …
Physik-Genie Stephen Hawking in Klinik eingewiesen

Neue Sprache bei Donald Trump?

Im Wahlkampf war Donald Trump einer, der viel austeilte. Als gewählter Präsident scheint er sich anders auszudrücken. Eine Analyse.
Neue Sprache bei Donald Trump?

Hollywood-Legende vor 100. Geburtstag: „Denke nur ans Leben“

Los Angeles - Kirk Douglas steht kurz davor, sein Jahrhundert zu vollenden. Der 100. Geburtstag der Hollywood-Legende soll groß gefeiert werden. Nur eine Sache bereut er.
Hollywood-Legende vor 100. Geburtstag: „Denke nur ans Leben“

Kommentare