+
Taylor Swift hat kein Glück mit ihren Beziehungen.

US-Popstar hat kein Glück in der Liebe

Taylor Swift und Calvin Harris bestätigen ihre Trennung

Los Angeles - Taylor Swift (26) singt mit Vorliebe über ihre gescheiterten Beziehungen, der US-Popstar kann eine lange Liste von Verflossenen aufweisen. Die muss sie jetzt um einen Mann erweitern.

US-Popstar Taylor Swift (26) und DJ Calvin Harris (32) haben Gerüchte über ihre Trennung bestätigt. "Die einzige Wahrheit ist, dass eine Beziehung zu Ende gegangen ist, und was bleibt ist eine große Menge Liebe und Respekt", schrieb Harris am Donnerstagabend (Ortszeit) bei Twitter. Swift teilte die Nachricht wenig später.

Zuvor hatten verschiedene US-Medien über die Trennung berichtet und sich auf anonyme Aussagen aus dem privaten Umfeld des Paars berufen. 

Erst im März hatten die beiden ihr einjähriges Beziehungsjubiläum gefeiert: Swift hatte damals auf Instagram das Foto eines mit Schokolade überzogenen Kuchens gepostet, auf dem mit Zuckerglasur "1 YEAR" geschrieben stand.

Fotos im Jahrbuch: Erkennen Sie diese US-Promis wieder?

Fotos im Highschool-Jahrbuch: Erkennen Sie die US-Promis?

Liebes-Aus mit Calvin Harris! Warum hält es keiner mit Taylor Swift aus?

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pietro Lombardi: Fiese Aussage über Sarah

Köln - RTL II hat den Trailer zur dritten Episode der Trennungsshow veröffentlicht. Pietro Lombardi verrät darin nicht nur den Verbleib des Eherings, sondern lässt sich …
Pietro Lombardi: Fiese Aussage über Sarah

Italopop-Star Al Bano: Doppelter Herzinfarkt?

Rom - Schock-Nachricht für Fans des Italopop: Al Bano (73) soll bei einer Probe für ein Weihnachtskonzert einen doppelten Herzinfarkt erlitten haben und musste operiert …
Italopop-Star Al Bano: Doppelter Herzinfarkt?

Kollegah im Interview: „Habe als Mensch viel erlebt“

Berlin - Nicht, dass Kollegah komplett auf sein Markenzeichen verzichten würde: Rasend schnellen, technisch komplexen Gangster-Rap mit Augenzwinkern. Mittlerweile will …
Kollegah im Interview: „Habe als Mensch viel erlebt“

Steven Spielberg wollte nach "E.T." zum ersten Mal Kinder

US-Regisseur Steven Spielberg hat durch seine Filme Millionen von Kindern erreicht - besonders "E.T." zog junge Zuschauer in seinen Bann. Auch auf Spielberg selbst hatte …
Steven Spielberg wollte nach "E.T." zum ersten Mal Kinder

Kommentare