+
Mit einem angefeuchteten Bürstchen lässt sich getrocknete Wimperntusche wieder problemlos auftragen. Foto: Andrea Warnecke

Kosmetik-Tipp

Trockene Mascara mit feuchtem Bürstchen aus Kartusche holen

Wer nur selten Mascara benutzt, kennt es vielleicht: Man taucht das Bürstchen in die Kartusche, doch es bleibt keine Farbe haften - denn sie ist eingetrocknet. Mit einem einfachen Trick, lässt sich das Problem lösen.

Berlin (dpa/tmn) - Leicht angetrocknete Wimperntusche lässt sich noch aus der Kartusche holen. Dafür einfach das Bürstchen anfeuchten, rät Peter Schmidinger, Experte für den VKE-Kosmetikverband in Berlin.

Das Wasser streckt die Wimpernfarbe, so lassen sich auch Reste noch aus dem Behältnis ziehen. Grundsätzlich ist Wimperntusche nach dem ersten Öffnen sechs Monate lang haltbar. Damit die Masse nicht früher austrocknet, rät Schmidinger, keine Pumpbewegung mit dem Bürstchen in der Kartusche zu machen, bevor man es herauszieht. "Denn so befördert man Luft in die Tusche und sorgt dafür, dass sie schneller austrocknet", erklärt der Make-up-Experte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weihnachtspulli-Trend kommt nach Deutschland

Elegant und festlich sind sie nicht, trotzdem tragen auch in Deutschland immer mehr Menschen Weihnachtspullover. In den USA ist der "Ugly Christmas Sweater" Kult - sogar …
Weihnachtspulli-Trend kommt nach Deutschland

Bob Dylan bedankt sich für seinen Nobelpreis

Los Angeles - Musikikone Bob Dylan wird seinen Literaturnobelpreis am Samstag nicht persönlich entgegennehmen, aber er hat zumindest vor, sich zu bedanken.
Bob Dylan bedankt sich für seinen Nobelpreis

Ina Müller präsentiert ihre Lieblingshits im Radio

Köln - Die Sängerin und Fernsehmoderatorin Ina Müller (51) setzt sich für den Radiosender WDR 4 hinter das Mikrofon.
Ina Müller präsentiert ihre Lieblingshits im Radio

Sarah Lombardi nackt im „Playboy“?

München - Räkelt sich Sarah Lombardi bald nackt im Playboy? Offenbar liegt der 24-Jährigen wenige Wochen nach der Trennung von Pietro ein Angebot vom Männermagazin vor.
Sarah Lombardi nackt im „Playboy“?

Kommentare