+
US-Schauspielerin Liv Tyler.

Rund sieben Wochen nach der Geburt

Liv Tyler jettet mit Baby zum Drehen nach Australien

Los Angeles - Rund sieben Wochen nach der Geburt ihres Babys zieht es US-Schauspielerin Liv Tyler ("Herr der Ringe") zurück an den Filmset - gemeinsam mit Tochter Lula Rose.

"Mama und Lula kehren zur Arbeit zurück", schrieb die 39-Jährige am Montag auf Instagram unter ein Foto mit Kind und Drehbuch im Flugzeug. Das Töchterchen helfe ihr beim Auswendiglernen ihres Textes und arbeite hart daran, zu wachsen und zu schlafen, scherzte die stolze Mutter. "Australien, wir kommen!!!"

Tyler dreht in Australien die dritte und letzte Staffel der US-Mystery-Serie „The Leftovers“ (deutsch etwa: Die Verbliebenen). Die Schauspielerin ist bereits Mutter von zwei Söhnen.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Manuel neuer zum Krawattenmann des Jahres ausgezeichnet

Köln - Das Deutsche Mode-Institut hat Torwart-Profi Manuel Neuer zum Krawattenmann des Jahres ausgezeichnet. Damit reiht er sich in eine lange Liste deutscher …
Manuel neuer zum Krawattenmann des Jahres ausgezeichnet

Pietro wollte Trennungs-Show nur unter einer Bedingung machen

Köln - Im zweiten Teil der Trennungs-Show der Lombardis wirkt Pietro bereits ziemlich abgeklärt. Die Show hat er nur wegen der Fans gemacht - und nur unter einer …
Pietro wollte Trennungs-Show nur unter einer Bedingung machen

Madonna plaudert in US-Talkshow über Kuss mit dem „King of Pop“

Los Angeles - Kuss der Giganten: Madonna hat Details über einen Kuss mit dem „King of Pop“ Michael Jackson ausgepackt.
Madonna plaudert in US-Talkshow über Kuss mit dem „King of Pop“

Michael Jordan gewinnt Rechtsstreit um seinen Namen

Peking - Nichts ist wichtiger, als seinen eigenen Namen zu schützen. Meint US-Basketballstar Michael Jordan.
Michael Jordan gewinnt Rechtsstreit um seinen Namen

Kommentare