+
Der "Christmas tree express for the Queen" hat eine Nordmanntanne geladen und macht sich auf den Weg nach Schloss Windsor. Foto: Nicolas Armer

Glanzstück

Weihnachtsbaum aus Franken erstrahlt vor Schloss Windsor

Für die Queen hat die Weihnachtszeit schon begonnen. Vor Schloss Windsor steht jetzt eine Nordmanntanne aus Deutschland, die mit eigens für die britische Monarchin gefertigten Kugeln aus der Thüringer Glasbläserstadt Lauscha geschmückt ist.

Coburg/Windsor (dpa) - Am fränkischen Weihnachtsbaum der britischen Königin Elizabeth II. sind die Lichter angegangen. "Das macht uns stolz", sagte ein Sprecher der Stadt Coburg in Windsor am Samstagabend, wo der Baum vor dem Schloss der britischen Royals aufgestellt wurde.

"Und wir spüren Erleichterung - nach einem halben Jahr Vorbereitung." Die Nordmanntanne, die mit eigens für die Queen gefertigten Kugeln aus der Thüringer Glasbläserstadt Lauscha geschmückt ist, stammt aus dem Bestand des Herzoglichen Hauses Sachsen-Coburg und Gotha. Die britischen Royals und das Herzogliche Haus in Deutschland sind eng verwandt. Der Ur-Ur-Großvater von Elizabeth II. war Prinz Albert aus dem deutschen Herzoghaus, dessen Namen die britischen Royals bis 1917 trugen. Im Ersten Weltkrieg, als sich Deutschland und England als verfeindete Mächte gegenüber standen, benannten sie sich in Windsor um.

Im April hatte die Queen das Angebot angenommen, sich den Baum schenken zu lassen.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geburtstagstorte für Eisbärin Lili in Bremerhaven

Auch die Mutter der einjährigen wurde beschenkt. Sonst hätte das Kind keine Chance, etwas von der Torte abzubekommen.
Geburtstagstorte für Eisbärin Lili in Bremerhaven

"Hackfresse": Thorsten Legat beleidigt Angelique Kerber

Berlin - Thorsten Legat ist für seine deftige Wortwahl bekannt. Bei "Schlag den Star" leistete sich der Ex-Kicker aber eine besonders harte verbale Entgleisung. Detlef …
"Hackfresse": Thorsten Legat beleidigt Angelique Kerber

Kirk Douglas feierte mit Familie, Freunden und Wodka

Los Angeles (dpa) - Der "Spartacus"-Schauspieler Kirk Douglas hat seinen 100. Geburtstag am Freitag mit Familie und prominenten Freunden bei einer Tee-Party in Beverly …
Kirk Douglas feierte mit Familie, Freunden und Wodka

„Rampensau“ Steffen Henssler bald als neuer Harald Schmidt?

Berlin - Am Herd gibt er immer Vollgas, doch Fernseh-Koch Steffen Henssler könnte für ein anderes TV-Format schon bald den Kochlöffel aus der Hand legen.
„Rampensau“ Steffen Henssler bald als neuer Harald Schmidt?

Kommentare