+
Winfried Glatzeder

„Die Legende von Paul und Paula“

Darum hatte es Glatzeder schwer bei Frauen

Leipzig - Schauspieler Winfried Glatzeder (67) verdankt seiner Hauptrolle im DDR-Kultfilm „Die Legende von Paul und Paula“ nicht nur den beruflichen Durchbruch.

„Ich hatte früher überhaupt keinen Schlag bei den Mädchen“, sagte der Schauspieler der „Bild“-Zeitung (Samstag). Er sei zu groß und schlaksig gewesen und habe zu selten eine passende Hose gefunden. Durch den Filmerfolg liebten ihn die Frauen dann schlagartig.

Glatzeder stand zuletzt für die Reihe „Geschichte Mitteldeutschlands“ des MDR-Fernsehens vor der Kamera. Darin spielt er den Sachsenkönig Friedrich August, der zunächst mit und dann gegen Napoleon in die Völkerschlacht von 1813 zog. Die Folge soll am 4. August ausgestrahlt werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jörg Kachelmann klagt erfolgreich gegen Ex-Geliebte

Frankfurt/Main - Mit einem Gutachten hatte sich Jörg Kachelmann einst gegen den Vergewaltigungsvorwurf seiner Ex-Geliebten verteidigt. Jetzt hat ein Gericht entschieden: …
Jörg Kachelmann klagt erfolgreich gegen Ex-Geliebte

Carolin Kebekus besingt die "Bitch der AfD"

München - "Entscheid' dich für die Bitch der Afd": Nein, das ist kein Wahlspruch der Alternative für Deutschland, sondern kommt von jemandem, der sich auf Parodien …
Carolin Kebekus besingt die "Bitch der AfD"

Brangelina-Trennung: Das sagt Anistons Ehemann

München - Wenn sich ein Promi-Paar vom Kaliber Brangelinas trennt, tauchen jeden Tag neue Reaktionen auf. Heute spricht: Justin Theroux, der Mann von Jennifer Aniston.
Brangelina-Trennung: Das sagt Anistons Ehemann

Richtige Haarfarbe passend zur Jahreszeit auswählen

Mit den Jahreszeiten ändert sich auch oft der persönliche Stil. Besonders die Haarfarbe bietet viele Möglichkeiten zur Veränderung. Hier kommt es allerdings auf den …
Richtige Haarfarbe passend zur Jahreszeit auswählen

Kommentare