+
Die Star stehen Schlange bei ihm - Woody Allen. Foto: Tristan Fewings

Woody Allen plant nächsten Film mit Kate Winslet

Los Angeles (dpa) - Der New Yorker Star-Regisseur Woody Allen (80) will seinen nächsten Film im Herbst im heimatlichen Coney Island drehen. Dem "Hollywood Reporter" zufolge sind Kate Winslet, Jim Belushi, Justin Timberlake und Juno Temple schon an Bord. Weder Handlung noch Filmtitel sind bekannt.

Nach Medienberichten verhandelt Allen mit dem Online-Riesen Amazon über die Finanzierung des Millionen-Projekts. Amazon ist bereits am Vertrieb von Allens Film "Café Society" beteiligt, der bei dem Festspielen in Cannes im Mai Premiere feierte. "Café Society", mit Kristen Stewart und Jesse Eisenberg im Hollywood der 1930er Jahre, kommt im November in die deutschen Kinos.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Für Mats Hummels ist Sport wichtiger als Glamour

Er gilt als bodenständig, ein solider Spieler für die Abwehr. Für Mats Hummels gilt: Wichtig ist auf dem Platz.
Für Mats Hummels ist Sport wichtiger als Glamour

Radprofi Tony Martin ist Vater geworden

Sonst macht er eher als Zeitfahr-Weltmeister auf dem Rennrad Schlagzeilen. Jetzt muss Tony Martin für eine neue Rolle üben.
Radprofi Tony Martin ist Vater geworden

Audrey Tautou: "Ich brauche keine Schönheitsberater"

Paris - Mit dem Film "Die fabelhafte Welt der Amélie" wurde Audrey Tautou berühmt. Doch wer denkt, die Schauspielerin lasse sich rundum „pampern“, liegt falsch.
Audrey Tautou: "Ich brauche keine Schönheitsberater"

Nach Herz-OP: So geht es Fritz Wepper 

München - Intensiv-Station, Herz-OP, künstliche Beatmung: Die Fans von Fritz Wepper waren in den vergangenen Tagen in großer Sorge um den Schauspieler. Doch jetzt gibt …
Nach Herz-OP: So geht es Fritz Wepper 

Kommentare