+
Zara Tindall und ihr Ehemann Mike erwarten Nachwuchs. Foto: Malcolm Clarke

Queen wird wieder Uroma

Zara Tindall ist wieder schwanger

Die königliche Familie vergrößert sich. Eine Enkeltochter der britischen Königin und ihres Gatten Prinz Philip erwartet ihr zweites Kind.

London (dpa) - Die Enkelin der britischen Königin Elizabeth II., Zara Tindall (35), und ihr Mann Mike (38) erwarten ihr zweites Kind. Das teilte eine Sprecherin des Paares am Mittwoch mit. Die beiden seien "außer sich vor Glück", hieß es.

Auch im Buckingham Palast sorgte die Neuigkeit für gute Laune. Die Queen (90) und Prinz Philip (95) seien angesichts der Nachricht "hocherfreut", teilte ein Sprecher mit. Zara Tindall ist die Tochter von Prinzessin Anne aus deren erster Ehe und gilt als Lieblingsenkelin der Queen - nicht zuletzt weil sie eine erfolgreiche Reitsportlerin ist. Ihr Mann Mike hat eine Karriere als Rugbyspieler hinter sich.

Das Kind, das im Frühjahr zur Welt kommen soll, wird das sechste Urenkelchen der Queen sein. Zara und Mike Tindall sind bereits Eltern der knapp dreijährigen Tochter Mia. Das neue Baby wird nun hinter der großen Schwester den 18. Platz in der Thronfolge einnehmen.

Statement des britischen Königshauses - Englisch

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alicia Keys lobt Gündogans Gesangskünste

Berlin - Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan hat sich bei einer Autofahrt als Backgroundsänger von Alicia Keys versucht. Jetzt bekam er eine Reaktion von der Sängerin.
Alicia Keys lobt Gündogans Gesangskünste

So feierte das Tantris den 45. Geburtstag

München - Am Samstag stieg im Tantris die große Sause. Das Münchner Spitzenrestaurant feierte den 45. Geburtstag. Mit dabei: viel Prominenz und ein ganz besonderes …
So feierte das Tantris den 45. Geburtstag

Simone Thomalla mit Augenklappe bei Spendengala

Sie wurde vom Hund gebissen. Aber deshalb verzichtete Simone Thomalla nicht auf die Benefiz-Gala "Ein Herz für Kinder".
Simone Thomalla mit Augenklappe bei Spendengala

Die Rosbergs machen Urlaub ohne Rückflug

Dieser Rücktritt kam für alle unerwartet. Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg hat das Leben jenseits der Rennstrecke entdeckt.
Die Rosbergs machen Urlaub ohne Rückflug

Kommentare