Festival-Eindrücke

So gut war die Stimmung bei Rockavaria

München - Hardrock satt im Münchner Olympiapark: Bei „Rockavaria“ standen am Samstag Garbage, Mando Diao und Iggy Pop auf der Bühne.

Top-Stimmung herrschte auch am zweiten Tag von bei Rockavaria 2016. Das befürchtete Unwetter blieb aus, so dass die Fans weitgehend ohne Schirm feiern konnten. Sodom, Garbage, Mando Diao und Iggy Pop heizten den Besuchern ordentlich ein.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Guns N' Roses kündigen München-Show an - War's das für Rockavaria?

München - Fans von Guns N' Roses sollten schnellstmöglich den Terminkalender rausholen: Die Rock-Legenden haben eine München-Show angekündigt. Aber was bedeutet das für …
Guns N' Roses kündigen München-Show an - War's das für Rockavaria?

Top-Hits 2016: Drake hängt Rihanna und Bieber ab

München - Für Drake war das Jahr 2016 ein höchst erfolgreiches. Das unterstreichen auch die Zahlen von Spotify. So war der Rapper weltweit der meistgestreamte Musiker.
Top-Hits 2016: Drake hängt Rihanna und Bieber ab

„Männer“ mit „Currywurst“

Herbert Grönemeyer veröffentlicht auf CD-Box „Alles“ sein Gesamtwerk.
„Männer“ mit „Currywurst“

Garretts Geigen-Feuerwerk in der Olympiahalle

München - Auf seiner neuen Tournee heizt David Garrett seinen Fans in München ordentlich ein. In der Olympiahalle präsentiert der Geigen-Virtuose Rockklassiker im neuen …
Garretts Geigen-Feuerwerk in der Olympiahalle

Kommentare