Star Wars-Ausstellung in München
1 von 17
Star Wars-Ausstellung in München
Star Wars-Ausstellung in München
2 von 17
Star Wars-Ausstellung in München
Star Wars-Ausstellung in München
3 von 17
Star Wars-Ausstellung in München
Star Wars-Ausstellung in München
4 von 17
Star Wars-Ausstellung in München
Star Wars-Ausstellung in München
5 von 17
Star Wars-Ausstellung in München
Star Wars-Ausstellung in München
6 von 17
Star Wars-Ausstellung in München
Star Wars-Ausstellung in München
7 von 17
Star Wars-Ausstellung in München
Star Wars-Ausstellung in München
8 von 17
Star Wars-Ausstellung in München

Kleine Olympiahalle

"Star Wars Identities"-Wanderausstellung in München

München - Film-Fans aufgepasst: Ab 10 Uhr werden am Samstag 200 Requisiten, Kostüme und Zeichnungen aus dem Star Wars-Universum in München gezeigt. 

Die Tore in eine andere Galaxie öffnen sich an diesem Pfingstsamstag in der kleinen Olympiahalle. Die „Star Wars Identities“-Wanderausstellung zeigt 200 Requisiten, Modelle, Kostüme und Zeichnungen des Lucas Museum of Narrative Art Chicago. Nun also gastiert das Star-Wars-Universum in München. 

Originale wie Sturmtruppen-Kostüme oder der Sternenzerstörer der Rebellenflotte lassen sich aus nächster Nähe bestaunen. Zeichnungen der galaktischen Helden und Bösewichter zeigen, wie sich diese über die Jahre hinweg geformt und entwickelt haben. Neben den Schlüsselfiguren erscheint ein neuer Held auf der Bildfläche: der Besucher selbst. 

„Welche Mächte formen dich?“ ist die zentrale Frage, mit welcher er sich in zehn Stationen an seine wahre, galaktische Identität herantastet. Am Ende bekommt er seinen eigenen Star-Wars-Charakter angezeigt – und empfindet sich womöglich nicht länger als Bewohner des Planeten Erde. 

Fans aller Generationen finden Karten im Internet unter www.starwarsidentities.de, an der Tageskasse und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Die Ausstellung ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Karte kostet wochentags für Erwachsene 21,95 Euro. Samstags und sonntags 24,95 Euro. Kinder zahlen 15,95 Euro, am Wochenende 17,95 Euro.

mm

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Uschi Glas: So war‘s als Schätzchen

München - Er ist einer der Münchner Kult-Klassiker: May Spils‘ „Zur Sache, Schätzchen“ mit Uschi Glas und Werner Enke. Für uns erinnerst sich Uschi Glas an den …
Uschi Glas: So war‘s als Schätzchen

Feine Kunst: Unsere Stadt in Sand

München - Da können Sie richtig staunen: Ab Donnerstag gibt es in der Residenz unsere Stadt in Sand bewundern. Dafür sorgt die Künstlerin Eva Aibazova. 
Feine Kunst: Unsere Stadt in Sand

Die Schätze des Filmgurus Peter Schamoni - Bilder

München - In zwei Tagen eröffnet in der Pasinger Fabrik die Ausstellung Zur Sache, Schätzchen über den Kultfilm der 60er. Wir haben uns umgeschaut und einige Schätze …
Die Schätze des Filmgurus Peter Schamoni - Bilder

Harry Kupfer im Interview: „Die Partitur ist das Gesetz“

München - Harry Kupfer kehrt nach München zurück. Im Interview spricht er über Regie-Moden und seine Inszenierung der „Lady Macbeth“ an der Bayerischen Staatsoper.
Harry Kupfer im Interview: „Die Partitur ist das Gesetz“

Kommentare