Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
1 von 10
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
2 von 10
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
3 von 10
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
4 von 10
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
5 von 10
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
6 von 10
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
7 von 10
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
8 von 10
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
9 von 10
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.
10 von 10
Der "Schwanensee": Ein Traum in Weiß, den das St. Petersburg Festival Ballett in einer überwältigenden Inszenierung zu Weihnachten auf die Bühne des Prinzregententheaters bringt.

Größten Ballettklassiker aller Zeiten

Tschaikowskys "Schwanensee": Impressionen

Wenn atemberaubende 48 (!) Schwäne in zart-weißen Kostümen beim "Schwanensee" über das Parkett schweben, gleicht dies einer choreografischen Meisterleistung.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Uschi Glas: So war‘s als Schätzchen

München - Er ist einer der Münchner Kult-Klassiker: May Spils‘ „Zur Sache, Schätzchen“ mit Uschi Glas und Werner Enke. Für uns erinnerst sich Uschi Glas an den …
Uschi Glas: So war‘s als Schätzchen

Feine Kunst: Unsere Stadt in Sand

München - Da können Sie richtig staunen: Ab Donnerstag gibt es in der Residenz unsere Stadt in Sand bewundern. Dafür sorgt die Künstlerin Eva Aibazova. 
Feine Kunst: Unsere Stadt in Sand

Die Schätze des Filmgurus Peter Schamoni - Bilder

München - In zwei Tagen eröffnet in der Pasinger Fabrik die Ausstellung Zur Sache, Schätzchen über den Kultfilm der 60er. Wir haben uns umgeschaut und einige Schätze …
Die Schätze des Filmgurus Peter Schamoni - Bilder

Harry Kupfer im Interview: „Die Partitur ist das Gesetz“

München - Harry Kupfer kehrt nach München zurück. Im Interview spricht er über Regie-Moden und seine Inszenierung der „Lady Macbeth“ an der Bayerischen Staatsoper.
Harry Kupfer im Interview: „Die Partitur ist das Gesetz“

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.