Achtung beim Abschluss einer Sofortrente oder einer Direktversicherung: Arbeitnehmer sollten an Steuerlasten und Beiträge für die Krankenversicherung denken. Foto: Jens Wolf
+
Achtung beim Abschluss einer Sofortrente oder einer Direktversicherung: Arbeitnehmer sollten an Steuerlasten und Beiträge für die Krankenversicherung denken. Foto: Jens Wolf

Bei Sofortrente und Kapitalabfindung an Krankenkasse denken

Beim Abschluss einer Sofortrente oder einer Direktversicherung sollten Arbeitnehmer an Steuerlasten und Beiträge für die Krankenversicherung denken.

Berlin (dpa/tmn) - Schließt ein Arbeitgeber für seinen Arbeitnehmer eine Direktversicherung ab, sollten beide daran denken: Der eingesetzte Lohnbestandteil wird pauschal besteuert.

Außerdem muss der Arbeitnehmer für Kapitalabfindungen aus Direktversicherungen sowie für eine Sofortrente Beiträge an die Krankenversicherung zahlen, teilt die Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mit und verweist auf ein Urteil des Landessozialgerichtes Rheinland-Pfalz (Az.: L 5 KR 84/15).

Im konkreten Fall schloss der Arbeitgeber für einen Mitarbeiter eine Kapitallebensversicherung in Form einer Direktversicherung ab. Als der Versicherungsvertrag endete, erhielt der Mann eine Kapitalabfindung von etwa 116 000 Euro. Die Kranken- und Pflegekasse forderten dafür anteilig Beiträge. Der Arbeitnehmer verwendete rund 113 000 Euro der Kapitalabfindung und investierte diese in eine Sofortrentenversicherung - monatlich wurden ihm dadurch rund 500 Euro ausgezahlt. Die Krankenversicherung forderte erneut Beiträge.

Zu Recht, entschieden die Richter des Landessozialgerichtes Rheinland-Pfalz. Sie begründeten ihr Urteil damit, dass es sich hier um zwei unterschiedliche Verträge handelt. Die Forderungen der Kranken- und Pflegeversicherung seien berechtigt. Für beide Verträge - Direktversicherung und Sofortrente - seien Beiträge fällig.

Mehr zum Thema

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See
Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland
Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Meistgelesene Artikel

Warum es keine Hotelzimmer mit der Nummer 420 gibt

Viele Mythen ranken sich um Zahlen - So gibt es beispielsweise wenige Hotelzimmer mit der Nummer 13. Aber was hat es mit der Zahl 420 auf sich?
Warum es keine Hotelzimmer mit der Nummer 420 gibt

Wohnungsnot im Studium: Begehrte Studentenbuden

München - Eine bezahlbare Studentenbude? In München fast unmöglich zu bekommen. Seit Pfingsten läuft die Anmeldung für Wohnheimplätze zum Wintersemester. Die Wartelisten …
Wohnungsnot im Studium: Begehrte Studentenbuden

Das sind die teuersten Wohnorte für Rentner

München - Rentner in Oberbayern haben im bundesweiten Vergleich am wenigsten von ihrer Rente: Nirgends sind die Lebenshaltungskosten höher als im Süden der Republik. …
Das sind die teuersten Wohnorte für Rentner

Genussschein: Riskantes Wertpapier mit Gestaltungsfreiheit

Wer ein Vermögen aufbauen und fürs Alter vorsorgen möchte, kann sein Ziel mit Aktien-Käufen erreichen. Eine Variante davon sind sogenannte Genussscheine. Doch die …
Genussschein: Riskantes Wertpapier mit Gestaltungsfreiheit

Kommentare