Mit Wunderkerzen sollten Kinder nicht unbeaufsichtigt sein. Foto: Florian Schuh
+
Mit Wunderkerzen sollten Kinder nicht unbeaufsichtigt sein. Foto: Florian Schuh

Feuerwerk-Alternativen für die Silvesterparty mit Kindern

Weihnachten ist vorbei und für so manch einen steht diese Woche das noch viel bessere Fest bevor: Silvester. Zum Jahreswechsel lassen es viele gerne ordentlich krachen. Für manch ein Kind ist das alles andere als Spaß.

Berlin (dpa/tmn) - Für manche ist es ein Höhepunkt, andere fürchten sich davor: Das Silvester-Feuerwerk macht nicht jedem Kind Spaß.

Dementsprechend sollten sich Eltern rechtzeitig Alternativen für einen besonderen Start ins neue Jahr um Mitternacht überlegen. "Manchmal hilft es auch schon, nicht mittendrin zu sein", rät Maria Große Perdekamp, Leiterin der Onlineberatung der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung.

Am Fenster, von einem schönen Aussichtspunkt oder Hügel lässt sich das Spektakel auch aus der Entfernung mit weniger Halligalli gut beobachten. Ein Höhepunkt für die Kinder kann eine gemeinsame Nachtwanderung mit Taschenlampen oder Laternen sein. Wer es ruhiger mag, kann außerdem auf Papierlampions zurückgreifen. Darauf malen die Kinder Wunschbilder. Die Lampions werden dann in den Himmel steigen gelassen.

Wenn die Kinder fasziniert sind von Glitzer, Knall und Krach, sollten Eltern sie besonders im Blick behalten. Die Kleinen können Risiken nicht einschätzen. "Und wo viel Alkohol getrunken wird, herrscht sowieso wenig Umsicht und Achtsamkeit", warnt die Expertin. Eltern sollten deshalb mit Kindern besprechen, dass sie wachsam sein sollen.

Tipps der BAM zu legalem Feuerwerk

Bundeskonferenz für Erziehungsberatung

Tipps des Feuerwehrverbands zu sicherem Silvester

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwischen französischer Küche und österreichischer Mehlspeise

Gut kochen können viele. Aber das ganz Einfache raffiniert auf den Teller bringen, das ist die große Kunst von Hans Haas. Als Küchenchef des Münchner „Tantris“ ist er …
Zwischen französischer Küche und österreichischer Mehlspeise

Darum schmerzt Ihr Kopf beim Eisessen  

Vanille, Schokolade oder Mango - an der Eisdiele gibt es eine Riesen-Auswahl. Klar, bestimmte Sorten sind kleine Kalorienbomben und machen dick. Doch das Eisessen kann …
Darum schmerzt Ihr Kopf beim Eisessen  

Hilfe, da ist ein Seehund auf dem Friedhofsklo!

Ausgerechnet auf der Toilette eines Friedhofs hat eine Australierin unerwartet Leben entdeckt: Ein 120 Kilo schwerer Seehund hatte sich das WC als Ruheort ausgesucht und …
Hilfe, da ist ein Seehund auf dem Friedhofsklo!

Warten auf den Anruf: Ständige Erreichbarkeit macht krank

Für viele Arbeitnehmer ist der gelegentliche Blick in die E-Mails nach Feierabend selbstverständlich. Experten warnen jedoch: Wer im Kopf ständig erreichbar ist, …
Warten auf den Anruf: Ständige Erreichbarkeit macht krank

Kommentare