Je jünger die Löwenzahn-Blätter sind, desto weniger bitter schmecken sie. Und wem sie doch zu bitter sind, der legt sie in kaltes Wasser. 
+
Je jünger die Löwenzahn-Blätter sind, desto weniger bitter schmecken sie. Und wem sie doch zu bitter sind, der legt sie in kaltes Wasser. 

Bitter und vielseitig

Löwenzahn in der Küche nutzen

Bitter, gesund und vielseitig. Löwenzahn ist schnell zu finden. Das Unkraut wächst wohl in jedem Garten. Für die Küche ist der Löwenzahn eine Bereicherung. Die Blätter können für Salat, Pesto und mehr genutzt werden.

Bonn - Löwenzahnblätter schmecken gut im Salat. Dazu passen andere Wildkräuter, Cherrytomaten, Linsen, Käse oder ein hartgekochtes Ei. Im Pesto harmoniert das herbe Aroma der Blätter gut mit Mandeln.

Wen die Bitterstoffe des Löwenzahns stören, legt sie am besten ein bis zwei Stunden vor der Zubereitung in kaltes Wasser. Darauf weist der Verbraucherinformationsdienst aid hin. Kartoffeln, Äpfel und geröstetes Brot mildern den bitteren Geschmack ebenfalls ab. Auch ein Schuss Sahne oder etwas Schmand im Dressing sorgen für ein runderes Aroma.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See
Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland
Gustav Klimt: Vier Teelichtgläser mit Künstlermotiven im Set

Gustav Klimt: Vier Teelichtgläser mit Künstlermotiven im Set

Gustav Klimt: Vier Teelichtgläser mit Künstlermotiven im Set
Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Meistgelesene Artikel

„Integration geht durch den Magen“

Münchner Studenten kochen mit Flüchtlingen ihre Lieblingsspeisen nach. Eine Aktion, die nicht nur allen Spaß gemacht hat. Sie zeigt auch: „So unterschiedlich sind wir …
„Integration geht durch den Magen“

Bei Allergien: Obst vor dem Verzehr erhitzen

Besonders im Sommer haben viele Menschen mit Kreuzallergien zu kämpfen. Will man trotzdem nicht auf Obst verzichten, empfiehlt sich die Verarbeitung in Kuchen oder …
Bei Allergien: Obst vor dem Verzehr erhitzen

Gelingt schnell: Kalt gerührte Konfitüre

Selbstgemacht schmeckt oft besser: Wer gerne seinen eigene Marmelade herstellen möchte, kann das auch mit kalten Früchten tun. Das geht oft schneller.
Gelingt schnell: Kalt gerührte Konfitüre

Fußball-EM 2016: Die Rechtslage im Biergarten

Die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich läuft inzwischen auf Hochtouren. Auch hierzulande läuft dabei oft das kühle Bier – gerne auch beim geselligen Gucken in …
Fußball-EM 2016: Die Rechtslage im Biergarten

Kommentare