+
Die Fußball-WM hat den Bierabsatz angekurbelt. Die beliebteste Sorte war Oettinger. Foto: Jan Woitas

Die elf beliebtesten Biere im Fußballjahr 2014

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutschen Brauer haben im vergangenen Jahr mehr Bier abgesetzt. Doch nicht alle Topmarken konnten vom warmen Wetter und den Erfolgen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft profitieren. Hier die 11 beliebtesten Biermarken.

Das Getränke-Fachmagazin "Inside" hat für das Jahr 2014 eine Absatztabelle der elf größten Marken zusammengestellt:

Rang Marke Veränderung zum Vorjahr Hektoliter 2014
1. Oettinger -2,8% 5,62 Mio
2. Krombacher -0,6% 5,47 Mio
3. Bitburger -2,0% 3,94 Mio
4. Veltins +2,6% 2,77 Mio
5. Beck's +1,5% 2,53 Mio
6. Warsteiner -8,4% 2,53 Mio
7. Paulaner +4,5% 2,45 Mio
8. Hasseröder -7,0% 2,25 Mio
9. Radeberger -4,5% 1,87 Mio
10. Erdinger +3,5% 1,82 Mio
11. Augustiner +4,8% 1,50 Mio

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei Cappuccino und Co. steckt der Teufel im Detail

Man könnte meinen, es mache keinen Unterschied. Doch beim Kaffee haben die meisten ihre Vorlieben. Wer auf Cappuccino steht, möchte keinen Latte Macchiato. Dabei …
Bei Cappuccino und Co. steckt der Teufel im Detail

Erfolgsformel: Currywurst ohne Wurst

München – Fleischlose Würstl und Schnitzel sind gerade ein Megatrend. Die Stiftung Warentest hat vegane und vegetarische Fleischersatzprodukte untersucht. Die …
Erfolgsformel: Currywurst ohne Wurst

Starbucks: So viel kostet der Kaffee im weltweiten Vergleich

Bei dem Kaffee der amerikanischen Gastro-Kette Starbucks gibt es große Preisunterschiede von Land zu Land. Eine Untersuchung zeigt, wo er am günstigsten und am teuersten …
Starbucks: So viel kostet der Kaffee im weltweiten Vergleich

Radler richtig mischen

Das zischt: Ein Radler finden viele erfrischend. Vorausgesetzt, es ist richtig gemischt. So funktioniert es:
Radler richtig mischen

Kommentare