Schon 200 Gramm Austernpilze liefern gut ein Drittel der täglich empfohlenen Ballaststoffmenge von 30 Gramm.
+
Schon 200 Gramm Austernpilze liefern gut ein Drittel der täglich empfohlenen Ballaststoffmenge von 30 Gramm.

Erholung für den Körper

Austernpilze enthalten viel Niacin

Wer hätte gedacht, dass Austernpilze so viel Gutes zu bieten haben? Sie sind nicht nur schmackhaft und fettarm, sondern auch äußerst gesund. Das liegt vor allem an ihrem hohen Niacin-Gehalt.

Bonn - Klingt nach einem Traum für die Figur: Austernpilze enthalten kaum Kalorien und Fett, machen aber lange satt. Der Grund: Schon 200 Gramm Austernpilze liefern gut ein Drittel der täglich empfohlenen Ballaststoffmenge von 30 Gramm. Darauf weist der Verbraucherinformationsdienst aid hin.

In Austernpilzen steckt viel Niacin - schon 100 Gramm decken den Tagesbedarf von 15 Milligramm. Niacin ist wichtig für die Erholung des Körpers - der Muskeln, Nerven, Haut und DNA. Und Niacin ist am Eiweißstoffwechsel, sowie an Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel beteiligt und spielt somit eine wichtige Rolle bei der Energieversorgung des Körpers. Außerdem enthalten die Pilze B- und D-Vitamin und sind somit gut für Nervensystem und Knochen.

Austernpilze - auch Austernseitlinge genannt - schmecken beispielsweise im Salat, Risotto oder zu Nudeln. Laut aid passen sie auch zu Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten. Die Experten raten dazu, die Pilze direkt nach dem Kauf zu verarbeiten und sie nur mit Küchenpapier zu reinigen.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See
Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland
Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel
Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Meistgelesene Artikel

„Integration geht durch den Magen“

Münchner Studenten kochen mit Flüchtlingen ihre Lieblingsspeisen nach. Eine Aktion, die nicht nur allen Spaß gemacht hat. Sie zeigt auch: „So unterschiedlich sind wir …
„Integration geht durch den Magen“

Bei Allergien: Obst vor dem Verzehr erhitzen

Besonders im Sommer haben viele Menschen mit Kreuzallergien zu kämpfen. Will man trotzdem nicht auf Obst verzichten, empfiehlt sich die Verarbeitung in Kuchen oder …
Bei Allergien: Obst vor dem Verzehr erhitzen

Gelingt schnell: Kalt gerührte Konfitüre

Selbstgemacht schmeckt oft besser: Wer gerne seinen eigene Marmelade herstellen möchte, kann das auch mit kalten Früchten tun. Das geht oft schneller.
Gelingt schnell: Kalt gerührte Konfitüre

Fußball-EM 2016: Die Rechtslage im Biergarten

Die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich läuft inzwischen auf Hochtouren. Auch hierzulande läuft dabei oft das kühle Bier – gerne auch beim geselligen Gucken in …
Fußball-EM 2016: Die Rechtslage im Biergarten

Kommentare