+
Pilze schmecken, sind aber schwer zu verdauen. Foto: Roland Holschneider

Schwer verdaulich: Pilze besonders gründlich kauen

Pilze sind besonders kalorienarm und enthalten viele gesunde Stoffe. Aber besonders Menschen mit empfindlichem Magen müssen ein bisschen vorsichtig sein.

Bonn (dpa/tmn) - Pilze enthalten auch Chitin und andere nicht verwertbare Kohlenhydrate. Das macht sie relativ schwer verdaulich. Darauf weist der Verbraucherinformationsdienst aid hin.

Wer Pilze isst, sollte sie deshalb besonders gründlich kauen und langsam essen. Außerdem hilft es, nur kleine Portionen zu essen und die Pilze gut zu garen. Wer verdauungsfördernde Gewürze wie Fenchel oder Kümmel zum Pilzgericht gibt, macht dieses ebenfalls leichter bekömmlich.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schuhbeck verrät Rezepte für Glühwein, Punsch und geröstete Maronen

München - Alfons Schuhbeck gibt die besten Tipps für Weihnachtsrezepte zu Glühwein, Kinderpunsch, Bratapfel und geröstete Maronen.
Schuhbeck verrät Rezepte für Glühwein, Punsch und geröstete Maronen

Marion Kracht und ihr guter Geschmack

Die beliebte deutsche Schauspielerin Marion Kracht entführt in eine Welt ohne Fleisch und Fisch: Eine kulinarische Reise, die sich lohnt. Garantiert.
Marion Kracht und ihr guter Geschmack

Verzicht auf Öle und Hülsenfrüchte bei peganer Kost

Peganer sollten Öle und Hülsenfrüchte meiden. Da genau hier jedoch wertvolle Inhaltsstoffe zu finden sind, bietet sich der Mittelweg an. Einige Empfehlungen dürften die …
Verzicht auf Öle und Hülsenfrüchte bei peganer Kost

Der Veggie-Boom hat an Schwung verloren

Die Begeisterung für Fleischersatzprodukte hat in den vergangenen Monaten Marktforschern zufolge deutlich nachgelassen. Wurstersatz und Veggie-Frikadellen schmecken …
Der Veggie-Boom hat an Schwung verloren

Kommentare