Fachleute helfen: Proktologen, Urologen und Gynäkologen

ROTENBURG (Musch.) Chirurgen oder Proktologen (Spezialisten für Erkrankungen des Enddarmes) sind nach dem Hausarzt der erste Ansprechpartner bei unwillkürlichem Abgang von Stuhl. Für die Unterscheidung der Ursache und Planung der Behandlung werden im Einzelfall außer beim Chirurgen Untersuchungen bei einem Radiologen oder bei einem Neurologen erforderlich.

Urologen sind die Spezialisten für die Harninkontinenz bei Männern und Frauen. Der Urologe führt die Untersuchungen durch. Er unterscheidet durch Messungen die Schließmuskelschwäche von der Blasenübererregbarkeit. Der Urologe betreut die medikamentöse Behandlung und beherrscht die verschiedenen operativen Methoden.

Frauenärzte sind für viele Patientinnen, die ein Problem im „Unterleib“ haben, oft der erste, vertraute Ansprechpartner. Urologen und Gynäkologen verstehen sich aber nicht als Konkurrenten, sondern als Verbündete für die optimale Untersuchung.

Eine wichtige Rolle bei der Inkontinenzbehandlung kommt der Physiotherapie (Krankengymnastik) zu. Beckenbodentraining ist für viele Betroffene bei alleiniger oder vordergründiger Schließmuskelschwäche das Mittel der ersten Wahl, das zunächst in einer physiotherapeutischen Praxis erlernt und dann selbst durchgeführt wird. Bei übererregbarer Blase steht die medikamentöse Therapie im Vordergrund.

Sollte das Problem der Inkontinenz nur mit einer Operation gelöst werden können, müssen Patienten auch davor keine Angst haben. Auch hier hat der Fortschritt so genannte minimal-invasive Verfahren mit sich gebracht, bei denen ambulant oder mit kurzem stationärem Aufenthalt Schließmuskelunterstützungssysteme eingesetzt werden.

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See
Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland
Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Meistgelesene Artikel

Sie hatte Abnehm-Verbot - und verlor dennoch 68 Kilo

Austin - Christine Carter hat eine erstaunliche Wandlung durchgemacht: Die 28-Jährige hat in knapp zwei Jahren 68 Kilo abgenommen. Doch der wichtigste Ballast, den sie …
Sie hatte Abnehm-Verbot - und verlor dennoch 68 Kilo

Genvariante lässt Menschen älter aussehen

Wie alt jemand aussieht, hängt nicht allein vom biologischen Alter ab. Auch Erbgut und Lebensstil spielen eine Rolle. Ein einzelnes Gen scheint einen besonders großen …
Genvariante lässt Menschen älter aussehen

Workout-Trend: Was bringt Schlingentraining?

Übungen mit dem eigenen Körpergewicht sind schon anstrengend genug. Wenn man sie auf etwas wackeligem Untergrund macht, fordert das die Muskulatur erst recht. Genau das …
Workout-Trend: Was bringt Schlingentraining?

Depression: Bei Warnsignalen zum Arzt

Eine Depression kann gerade bei älteren Menschen zu weiteren gesundheitlichen Problemen führen. So ist ein mögliches Symptom Appetitlosigkeit. Solchen Signalen sollte …
Depression: Bei Warnsignalen zum Arzt

Kommentare