+
Mit den Fingerspitzen gegen Schmerzen

Mit den Fingerspitzen gegen Schmerzen

Baierbrunn - Plötzlich pocht der Kopf und der Rücken zwickt - Mit Akupressur kann jeder versuchen, selbst etwas gegen Schmerzen zu tun.

Notwendig ist nur das das Wissen über ein paar wichtige Druckpunkte am Körper, um Kopf- oder Rückenschmerzen zunächst selbst zu lindern.

„Mit Akupressur kann ich bei vielen Alltagsbeschwerden eine Schmerzerleichterung bis hin zur Schmerzbefreiung erreichen“, bestätigt Yumiko Lindgart von Hasselbach, Fachärztin für Allgemeinmedizin und Chinesische Medizin, in einem Lehrvideo auf apotheken-umschau.de. Schon nach wenigen Minuten sei oft eine Erleichterung zu spüren.

Massiert werden mit den Fingerspritzen Druckpunkte im Verlauf der Energiebahnen des Körpers, welche die traditionelle chinesische Medizin postuliert. Manchmal stimmen sie verblüffend mit Punkten überein, die man etwa bei Kopfschmerzen spontan drückt, zum Beispiel an den Schläfen. Das Lehrvideo gibt alltagstaugliche Anleitungen für die Akupressur bei Kopf-, Rücken- und Knieschmerzen und bei Konzentrationsschwäche und Müdigkeit.

Quelle: www.

apothekenumschau.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verbrennungen: So leisten Sie Erste Hilfe

München - Heißes Kerzenwachs oder brühender Tee: Im Winter kann man sich leicht verbrennen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie erste Hilfe leisten und Ihre Kinder schützen können.
Verbrennungen: So leisten Sie Erste Hilfe

Dem inneren Schweinehund ruhig mal nachgeben

Gerade im Winter, wenn es draußen dunkel und kalt ist, können sich viele nach Feierabend nicht mehr zum Sport durchringen. Sie sollten deshalb aber nicht mit sich …
Dem inneren Schweinehund ruhig mal nachgeben

Fetten Haare durch häufiges Waschen schneller?

Viele Shampoos werben mit dem Zusatz: "Für die tägliche Haarwäsche geeignet". Doch ist ein derart häufiges Reinigen der Kopfhaut überhaupt gut? Es kommt auf die Art des …
Fetten Haare durch häufiges Waschen schneller?

Wenn Schmerzen Alltag sind: Leben mit Morbus Sudeck

Morbus Sudeck: Die Krankheit - die auch Komplexes Regionales Schmerzsyndrom genannt wird - bedeutet vor allem heftige Schmerzen. Sie ist aber nicht leicht zu erkennen. …
Wenn Schmerzen Alltag sind: Leben mit Morbus Sudeck

Kommentare