Das bringt Mütter nach der Entbindung in Form

Berlin - Nach der Schwangerschaft gleich wieder rank und schlank sein - für viele Mütter ein Traum. Fitnesstraining mit dem Kinderwagen bringt die Figur in Form, und man braucht nicht mal einen Babysitter.

Ein Kinderwagen-Workout mit Baby im Park soll junge Mütter wieder in Form bringen. Die Organisatoren von Laufmamalauf bieten Gruppentrainings in Berlin, Potsdam, Stuttgart und Karlsruhe, bei dem das Kind mit dabei sein kann. “Die Kurse sind speziell abgestimmt auf die Bedürfnisse nach Schwangerschaft und Geburt“, sagt Katja Ohly-Nauber, Mitbegründerin von Laufmamalauf.

Das sind die beliebtesten Babynamen 2011

Das waren die beliebtesten Babynamen 2011

Die Mütter treffen sich im Park und trainieren Bauch, Beine, Po und Rücken mit Übungen am Kinderwagen unter fachkundiger Anleitung. Das Konzept stammt aus den USA. In Deutschland gibt es inzwischen mehrere Anbieter - neben Laufmamalauf etwa Buggyfit und Buggyrunners.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie nahm mit einfachem Programm 60 Kilo ab

Mooroopna/Australien - Eine junge Mutter hat mit einem einfachen Programm in nur eineinhalb Jahren 60 Kilo verloren. Auf ihrem Instagram-Profil posiert sie jetzt mit …
Sie nahm mit einfachem Programm 60 Kilo ab

Angst vor dem Altern kann das Leben verkürzen

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnt vor gesundheitlichen und psychischen Konsequenzen der in der Gesellschaft weit verbreiteten Altersdiskriminierung.
Angst vor dem Altern kann das Leben verkürzen

Wespenstich? Was Sie im Notfall wissen sollten

Erdbeerkuchen, Limo oder ein schönes Steak vom Grill - wer draußen isst, hat lästige Gesellschaft: die Wespen haben Hochsaison. Das sollten Sie über die Insekten wissen. 
Wespenstich? Was Sie im Notfall wissen sollten

Zika-Virus: Dieser Wald trägt seinen Namen 

Vor dem Ausbruch in Lateinamerika hat kaum ein Mensch je von Zika-Viren gehört. Entdeckt wurden sie aber schon vor Jahrzehnten: an einer Forschungsstation in Uganda. Ein …
Zika-Virus: Dieser Wald trägt seinen Namen 

Kommentare