Viele Kinder kämpfen mit einer Neurodermitis. Foto: Oliver Berg
+
Viele Kinder kämpfen mit einer Neurodermitis. Foto: Oliver Berg

Lebensmittel können Neurodermitis verstärken

Wer Neurodermitis hat, kann sein Leiden eventuell mindern, wenn er auf bestimmte Nahrungsmittel verzichtet. Welche allerdings die Symptome verschlimmern, muss jeder individuell ausprobieren.

Hannover (dpa/tmn) - Bei manchen Neurodermitis-Patienten verstärken Lebensmittel die Erkrankung. Welche das sind, ist individuell unterschiedlich. Gerade Eltern betroffener Kinder sollten daher aufmerksam beobachten, auf welche Speisen oder Zusatzstoffe das Kind empfindlich reagiert.

Allerdings gelten dafür Grenzen: Nur das betroffene Lebensmittel sollte vermieden werden, nicht die ganze Gruppe. Darauf weist die Apothekerkammer Niedersachsen hin. Diese sollte man dann meiden.

Verträgt das Kind etwa Äpfel nicht, sollte es anderes Obst trotzdem probieren. Sonst besteht die Gefahr einer einseitigen Ernährung. Um den Überblick zu behalten, führen Eltern idealerweise ein Ernährungstagebuch.

Mehr zum Thema

Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland

Fischkochbuch vom Oberland
Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See
Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Meistgelesene Artikel

Einzeller des Jahres: Erreger von Geschlechtskrankheit gewinnt

Berlin - Die Deutsche Gesellschaft für Protozoologie ist nur Fachwissenden bekannt. Doch die Gesellschaft vergibt einen kuriosen Preis. Sie kürt den Einzeller des Jahres.
Einzeller des Jahres: Erreger von Geschlechtskrankheit gewinnt

Experten-Treffen: Kampf gegen Antibiotikaresistenzen

Die Experten sind sich einig: Die Zahl der Bakterien, die gegen Antibiotika resistent sind, nimmt zu. Wie könnte die Reaktion darauf aussehen? Einen einfachen Weg gibt …
Experten-Treffen: Kampf gegen Antibiotikaresistenzen

So gefährlich sind rezeptfreie Medikamente 

Schmerzmittel oder Vitamine gibt es rezeptfrei in der Apotheke. Gedankenlos werfen viele Deutschen diese Tabletten ein. Dabei sind die Nebenwirkungen der Mittel oft …
So gefährlich sind rezeptfreie Medikamente 

Seelische Traumata: Erinnerung, lass nach!

Was ist ein Trauma? Wie behandelt man es? Ein Gespräch mit Psychosynthese-Coach Miriam Erraoui über Ursachen, Therapiemethoden und die Chance auf Heilung.
Seelische Traumata: Erinnerung, lass nach!

Kommentare