+
Pillen oder Rohkost? Für die Komplementär-Mediziner Prof. Dieter Melchart und Dr. Axel Eustachi ist die Antwort klar: Nur wenn ein Mangel auch nachgewiesen wurde, raten sie zu Mitteln zur Nahrungsergänzung.

Nahrungsergänzungsmittel

Gesünder durch Pillen und Pulver?

Viele Menschen schlucken Pillen und Pülverchen um gesund zu bleiben. Doch was können Vitamine aus der Dose und Fischöl in Kapseln wirklich? Zwei Experten aus München geben Antwort.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Risiko für Grauen Star steigt mit dem Alter

Gerade im Alter ist diese Augenerkrankung nicht allzu selten: Der Graue Star. In extremen Fällen können Betroffene erblinden. Wer an Sehkraft verliert, sollte daher …
Risiko für Grauen Star steigt mit dem Alter

Sport für Kinder und Erwachsene

Eltern sind oft viel damit beschäftigt, die Freizeitaktivitäten ihrer Kinder zu organisieren. Das eigene Fitnessprogramm kommt dabei schnell zu kurz. Gemeinsame …
Sport für Kinder und Erwachsene

Sind Deos mit Aluminium doch krebserregend?

Aluminium in Deos und Kosmetika steht im Verdacht, schädlich für die Gesundheit zu sein. Nun haben Schweizer Forscher neue ernst zunehmende Hinweise gefunden.
Sind Deos mit Aluminium doch krebserregend?

Schwankende Sehschärfe kann Warnzeichen für Diabetes sein

Neben Durst, starkem Harndrang oder trockener Haut können auch die Augen Indizien für Diabetes liefern. Wenn sich die Sehschärfe im laufe des Tages verändert, sollte ein …
Schwankende Sehschärfe kann Warnzeichen für Diabetes sein

Kommentare