Gehirn
+
Parkinson gehört zu den häufigsten Erkrankungen des zentralen Nervensystems.

Dramatische Prognose für 2050

Immer mehr Deutsche erkranken an Parkinson

Dresden/München - Die Parkinson-Krankheit ist auf dem Weg zur Volkskrankheit. Immer mehr Deutschen droht, laut Experten, die unheilbare Krankheit.

In Deutschland gibt es, laut dem Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNG), derzeit rund 250.000 Parkinson-Patienten.

Die Zahl der Menschen, die in Deutschland Parkinson leiden, wird sich nach einer neuen Prognose bis ins Jahr 2050 nahezu verdoppeln. Mit der steigenden Lebenserwartung wächst neben den Fällen von Alzheimer und anderen Demenz-Erkrankungen auch die Zahl der Parkinson-Patienten.

Das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen geht bis dahin von einem Anstieg auf drei Millionen Patienten aus, teilte die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) in München am Donnerstag mit.

Da neurodegenerative Erkrankungen meist mit Alterungsprozessen verbunden sind, seien sie eine der wichtigsten Herausforderungen der Zukunft, sagte Heinz Reichmann, Direktor der Neurologie am Dresdner Universitätsklinikum.

dpa

Mehr zum Thema:

Pflanzenschutzmittel können Parkinson auslösen

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde
Meine Hüttenweihnacht

Meine Hüttenweihnacht

Meine Hüttenweihnacht
Alle lieben Ofengerichte - Kochbuch

Alle lieben Ofengerichte - Kochbuch

Alle lieben Ofengerichte - Kochbuch
Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Meistgelesene Artikel

"Einer unter 25 Millionen": Lara hatte unfassbares Glück

London/Bangkok - Leukämie-Patientin Lara Casalotti brauchte für eine lebensrettende Knochenmarkspende einen genetischen Zwilling. Im Internet startete die junge Frau …
"Einer unter 25 Millionen": Lara hatte unfassbares Glück

Mit Sport und Sauna gesund bleiben

Viele kennen es: man zieht sich immer warm genug an, wäscht sich regelmäßig die Hände und hält sich von Schnupfnasen fern - und dann erwischt es einen doch. Um sich …
Mit Sport und Sauna gesund bleiben

Grippe oder Erkältung: Wie erkennt man den Unterschied?

"Mir geht's nicht gut, ich glaub ich werde krank." Diesen Satz hört man oft, wenn die Grippewelle kursiert. Doch handelt es sich dabei wirklich um eine Grippe oder "nur" …
Grippe oder Erkältung: Wie erkennt man den Unterschied?

Atomenergiebehörde sterilisiert Mücken

Die Forscher nennen es martialisch: Selbstvernichtungsverfahren. Dahinter verbirgt sich eine Technik, die im Kampf gegen das Zika-Virus, aber auch gegen andere …
Atomenergiebehörde sterilisiert Mücken

Kommentare