+
Für Schlaganfall-Patienten auf Reisen gibt es Reise-Sets mit Informationsmaterial und konkreten Tipps für den Ernstfall.

Die Symptome eines Schlaganfalls

Ein Schlaganfall ist wie viele andere Erkrankungen nicht immer auf Anhieb zu erkennen. Welche Symptome der Schlaganfall beim Menschen auslöst, lesen Sie hier.

Häufige Symptome eines Schlaganfalls sind:

- Bewusstseinstrübung
- Plötzliche Schwäche oder Gefühlsstörungen einer Körperseite
- Halbseitige Lähmungen im Gesicht, hängender Mundwinkel
- Verlust der Sprechfähigkeit oder Schwierigkeiten, Gesprochenes zu verstehen
- Plötzliche Sehstörung, vor allem das Fehlen des halben Gesichtsfeldes auf beiden Augen
- Wahrnehmungsstörungen
- Vorübergehende Doppelbilder
- Plötzlich einsetzender Schwindel mit Gangunsicherheit
- Unfähigkeit, eigenen Speichel zu schlucken
- Übelkeit und Erbrechen

Seltenere Symptome sind:

- Plötzlich auftretende sehr heftige Kopfschmerzen

- Unkontrollierter Harn- und/oder Stuhlabgang

- Cheyne-Stokes-Atmung (Atemstörung)

Schlaganfall: vier typische Symptome

So erkennen Sie einen Schlaganfall

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lacrima: Neues Johanniter-Zentrum für trauernde Kinder

Eine Heimat für trauernde Kinder haben die Johanniter in der Perlacher Straße 21 in Obergiesing geschaffen. Im Trauerzentrum Lacrima werden Kinder und Familien auf über …
Lacrima: Neues Johanniter-Zentrum für trauernde Kinder

Fetten Haare durch häufiges Waschen schneller?

Viele Shampoos werben mit dem Zusatz: "Für die tägliche Haarwäsche geeignet". Doch ist ein derart häufiges Reinigen der Kopfhaut überhaupt gut? Es kommt auf die Art des …
Fetten Haare durch häufiges Waschen schneller?

Ist sie bald die heißeste Ärztin der Welt?

Buffalo - Vor allem Männer scheuen den Besuch beim Arzt, heißt es. Doch das könnte sich bald ändern. Denn eine Medizinstudentin wird ihr Examen machen, die derzeit als …
Ist sie bald die heißeste Ärztin der Welt?

Sind Amalgam-Zahnfüllungen bald verboten?

Millionen Europäer haben Amalgam im Mund, denn es stopft Löcher in den Zähnen billig und verlässlich. Doch der Stoff enthält giftiges Quecksilber und ist manchem …
Sind Amalgam-Zahnfüllungen bald verboten?

Kommentare