Schwangere hält ihren Bauch
+
Entgegen der weitläufigen Meinung müssen werdende Mütter gar nicht für zwei essen.

Nur bis zu 300 Kalorien mehr als sonst

Schwangere müssen nicht für zwei essen

Für zwei essen - dieser Auffassung sind viele, wenn es um Schwangerschaft geht. Doch brauchen werdende Mütter tatsächlich kaum mehr. Wer zu viel isst, kann dem Ungeborenen schaden.

Schwangere müssen - anders als viele meinen - nicht für zwei essen. Eine normalgewichtige schwangere Frau sollte täglich etwa 200 bis 300 Kilokalorien mehr aufnehmen als sonst. Heruntergerechnet entspricht die zusätzlich benötigte Energiemenge einem kleinen Käsebrot und einem Apfel pro Tag.

Diese Menge entspreche etwa einem kleinen Käsebrot und einem Apfel. Darauf weist die Plattform Ernährung und Bewegung hin.

Isst eine Schwangere ständig zu viel, kann das schlecht für das Baby sein. Es programmiere das Ungeborene auf Überernährung, warnen die Experten. Der Körper des Ungeborenen gewöhnt sich daran und nimmt den Überfluss als normal wahr. Solche Kinder werden später oft selbst übergewichtig.

dpa

Mehr zum Thema

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel

Peiting backt - Süßes aus dem Pfaffenwinkel
Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See

Fischkochbuch vom Starnberger See
Krickerl-Flaschenöffner aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Flaschenöffner aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Flaschenöffner aus echtem Rehgeweih - Unikat

Meistgelesene Artikel

Zika: WHO lehnt Verschiebung der Olympischen Spiele ab

New York - Wegen des grassierenden Zika-Virus haben 150 internationale Experten eine Verlegung oder Verschiebung der Olympischen Spiele in Brasilien gefordert - wurden …
Zika: WHO lehnt Verschiebung der Olympischen Spiele ab

Schock: "Super"-Erreger in den USA entdeckt

Washington - Erstmals ist in den USA ein Erreger entdeckt worden, der durch keine bekannte Behandlungsmethode geheilt werden kann. Die Behörden sind entsetzt.
Schock: "Super"-Erreger in den USA entdeckt

Triathlon für Einsteiger: Nicht gleich den Ironman wagen

Triathlon ist nicht nur ein Sport für Ausdauerkünstler. Es gibt kurze Distanzen, die auch für Einsteiger geeignet sind. Drei Monate Training - und fast jeder kann zum …
Triathlon für Einsteiger: Nicht gleich den Ironman wagen

Lungenerkrankung: Asthma und COPD gleichzeitig

Es gibt schwerwiegende Erkrankungen der Lunge. Und manchmal trifft es Patienten gleich doppelt. Was passiert, wenn Asthma und COPD gemeinsam auftreten.
Lungenerkrankung: Asthma und COPD gleichzeitig

Kommentare