+
Die „Stiftung Michael“ ist eine Stiftung für Epilepsie.

Stiftung zur Bekämpfung der Epilepsie

Dank der gemeinnützigen „Stiftung Michael“ gibt es in Deutschland inzwischen 141 Epilepsie-Ambulanzen, dort werden Erkrnkate fachgerecht betreut und behandelt.

Die „Stiftung Michael“ ist eine Stiftung für Epilepsie. Sie wurde von einem privaten Stifter gegründet und wird ausschliesslich von privaten Spendern getragen. Sie fördert durch Stipendien und Preise die Forschung und will als Multiplikator zur Bekämpfung der Anfallskrankheiten und ihrer Folgen wirken.

Besuchen Sie hier die Website der „Stiftung Michael“.

Die Stiftung Michael hat unter anderem mitgewirkt, dass es heute 141 Epilepsie-Ambulanzen bundesweit gibt, 101 Ambulanzen für Kinder und Jugendliche, 48 Ambulanzen für Jugendliche und Erwachsene. Als die Stiftung 1962 gegründet wurde, waren es nur zwei Ambulanzen, eine in Kiel und eine in Heidelberg.

Epilepsie-Ambulanzen sind regionale Spezialeinrichtungen, die der Diagnostik, Behandlung und sozialmedizinischen Betreuung von Problemfällen dienen. Sie sind an Kliniken oder Krankenhäuser angeschlossen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So beeinflusst das Atmen unser Gehirn

Bei Yoga und Meditation spielen bestimmte Atemtechniken eine entscheidende Rolle. Bewusst ein- und auszuatmen, entspannt. Welchen Effekt das Atmen tatsächlich auf unser …
So beeinflusst das Atmen unser Gehirn

Bindehautentzündung: Das können die Ursachen sein

Das Auge ist gerötet, verklebt und schmerzt. Die Diagnose lautet dann oft Bindehautentzündung. Das klingt harmlos. Doch Bakterien, Pilze oder Viren können das Auge …
Bindehautentzündung: Das können die Ursachen sein

Lacrima: Neues Johanniter-Zentrum für trauernde Kinder

Eine Heimat für trauernde Kinder haben die Johanniter in der Perlacher Straße 21 in Obergiesing geschaffen. Im Trauerzentrum Lacrima werden Kinder und Familien auf über …
Lacrima: Neues Johanniter-Zentrum für trauernde Kinder

Fetten Haare durch häufiges Waschen schneller?

Viele Shampoos werben mit dem Zusatz: "Für die tägliche Haarwäsche geeignet". Doch ist ein derart häufiges Reinigen der Kopfhaut überhaupt gut? Es kommt auf die Art des …
Fetten Haare durch häufiges Waschen schneller?

Kommentare