Frauen und High Heels 

Wer schöne Schuhe will, muss leiden

Baierbrunn - Beim Schuhkauf siegt bei vielen Frauen das Modebewusstsein über die Vernunft: Jede vierte Frau in Deutschland nimmt für schicke Schuhe schmerzende Füße in Kauf.

Jede vierte Frau in Deutschland (21,0 %) trägt um gut auszusehen auch schon mal Schuhe, die ihr nicht so gut passen - und nimmt dafür auch schmerzende Füße in Kauf. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Gesundheitsportals www.apotheken-umschau.de.

Nur wenige Männer würden dies der Studie zufolge ebenfalls in Kauf nehmen (5,4 %). Modebewusst sind sie in Sachen Schuhe aber dennoch: Jeder vierte Mann (25,6 %) betont, beim Schuhkauf sei ihm hauptsächlich das Aussehen wichtig, Gesundheitsaspekte spielten da keine Rolle - und damit ziehen sie in diesem Punkt fast mit den Frauen gleich (29,3 %).

Vor allem ältere Mitbürger können darüber aber nur den Kopf schütteln: Die große Mehrheit von ihnen (60- bis 69-Jährige: 76,4 %; Ab-70-Jährige: 88,6 %) gibt an, beim Schuhkauf konsequent auf ein gesundes Fußbett zu achten.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weltweit erstes Baby mit drei Eltern geboren

Das erste Baby mit dem Genmaterial von drei Eltern ist in Mexiko zur Welt gekommen. Mit Hilfe einer neuartigen und umstrittenen Technik ist der kleine Junge gesund …
Weltweit erstes Baby mit drei Eltern geboren

Brustkrebs tut erstmal nicht weh - oder doch?

Brustkrebs ist die häufigste Krebsart in westlichen Industrienationen. Doch nicht immer deuten Schmerzen auf einen Tumor hin. Abhängig vom Alter kommen auch andere …
Brustkrebs tut erstmal nicht weh - oder doch?

Nierensteine?! Dann sollten Sie Achterbahn fahren

Diese Therapie klingt verrückt: Wer an kleinen Nierensteinen leidet, sollte nach Ansicht von US-Forschern einfach mal ein paar Runden Achterbahn fahren. Wirklich. Aber …
Nierensteine?! Dann sollten Sie Achterbahn fahren

Wenn zu viel Training zum Risiko wird

Auf die richtige Dosierung kommt es an. Diese bekannte Weisheit hat eine besondere Bedeutung, wenn es um das Sportpensum geht. Denn wer beim Training übertreibt, bekommt …
Wenn zu viel Training zum Risiko wird

Kommentare