Gelenke sollte von zeit zu Zeit gefordert werden - sonst drohen im Alter rheumatische Beschwerden.
+
Gelenke sollte von zeit zu Zeit gefordert werden - sonst drohen im Alter rheumatische Beschwerden.

Kann zu Fehldiagnosen führen

Verdacht auf Gelenkrheuma: Keinen Sport vor Ultraschall

Wer sich die Gelenke per Ultraschall untersuchen lassen will, sollte schon einige Tage zuvor keine sportlichen Aktivitäten mehr ausüben. Entzündungen können durch die Belastung auftreten.

Berlin - Bei Verdacht auf Gelenkrheuma soll häufig eine Ultraschalluntersuchung Klarheit bringen. Wichtig ist, vor so einem Termin ein paar Tage keinen Sport zu treiben, rät die Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM).

Denn werden so Hinweise auf Gelenkinnenhautentzündungen gefunden, ist das nicht zwangsläufig eine Bestätigung für Gelenkrheuma. Auch Überanstrengung und Überreizungen durch den Sport können zu einem solchen Befund führen.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Roboter als Hoffnung für ALS-Kranke?

Ramat Hascharon - Die Nervenkrankheit ALS schließt Menschen immer weiter im eigenen Körper ein - bis hin zur kompletten Lähmung. Mit einem Roboter wollen Forscher dieses …
Roboter als Hoffnung für ALS-Kranke?

Keim-Alarm bei Lebensmittel-Lieferdiensten

Dortmund - Onlinehändler missachten Medienberichten zufolge bei der Lieferung frischer Lebensmittel vielfach die gesetzlichen Kühlvorschriften.
Keim-Alarm bei Lebensmittel-Lieferdiensten

US-Behörden stoppen Blutspenden wegen Zika-Virus

Im US-Bundesstaat Florida haben die Gesundheitsbehörden in zwei Bezirken alle Blutspenden aus Angst vor dem Zika-Virus gestoppt.
US-Behörden stoppen Blutspenden wegen Zika-Virus

Bahn für Bahn: Schwimmend zu mehr Fitness

Wer innerhalb weniger Wochen seine Fitness verbessern möchte, geht dafür am besten ins Schwimmbad. Denn Schwimmen bietet für den Körper ein Rund-um-Programm - Abnehmen …
Bahn für Bahn: Schwimmend zu mehr Fitness

Kommentare